Werbekracher Deutschland GmbH

Depositphotos Abo kündigen

Sie haben über Depositphotos ein Abo abgeschlossen oder möchten Ihren Account löschen?

Mir ist mit Depositphotos folgendes passiert:

Zum Testen hatte ich mich für ein monatliches Abo entschieden. Ich bezahlte den Test per Paypal und war mir zu 100 % sicher, so suggerierte es mir der Text auf der Homepage von Depositphotos, dass sich das Abo nicht verlängert.

Dies war jedoch, wie sich nun nach 4 Monaten herausstellte, ein fataler Trugschluss, der mich mal eben über 200 Euro kostete.

Warum? Weil irgendwo sehr geschickt und versteckt / getarnt ein Häckchen gesetzt ist, mit dem sich das „einmalige“ Monatsabo in ein monatlich sich wiederholendes einmaliges Monatsabo verlängert. Das ist schon krass und möchte ich nicht weiter kommentieren.

Kündigung Depositphotos Abo

Also versuchte ich, nachdem ich den Support von Depostiphotos telefonisch kontaktierte, heraus zu bekommen, wie ich das Abo auf der Homepage von Deposit. kündigen kann oder den Bankeinzug stoppen. Beides war mir nicht möglich auf der Homepage zu finden. Also kontaktete ich Paypal, weil die Kündigung des Abos nur über Paypal direkt möglich sei, WENN man die erste Zahlung über Paypal geleistet hat.

Und von Paypal erfuhr ich, wie ich das Depositphotos Abo kündigen kann. Hier ist die Anleitung zur Kündigung des Abos:

Und so kündigen Sie Ihr Abo bei Depositphotos, WENN Sie die erste Zahlung mit Paypal getätigt haben:

Kündigen Ihrer Abonnementzahlung bei PayPal

  • Wenn Sie Ihre Abonnementzahlung stornieren möchten, loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein, und klicken Sie auf der Registerkarte „Mein Konto“ auf die Unterregisterkarte „Kontoauszug“.
  • Wählen Sie im Pulldownmenü „Anzeigen“ den Eintrag „Abonnementzahlungen“, und klicken Sie auf „Senden“.
  • Wählen Sie diese Abonnementzahlung aus, und klicken Sie auf seinen Link „Details“.
  • Sie werden zu der Seite „Transaktionsdetails“ weitergeleitet, auf der Sie Ihre Abonnementzahlung stornieren können. Durch die Kündigung Ihrer Abonnementzahlung werden sofort alle künftigen geplanten Zahlungen für diese Abonnementzahlung beendet.

Wenn Sie jetzt noch Ihren Account löschen möchten, dann hilft Ihnen vielleicht meine Erfahrung …

Depositphotos Account löschen

Die Löschung des Depositphotos Account ist nicht so einfach oder anders formuliert, er ist für Sie als Nutzer von Depositphotos nicht eigenständig möglich. Sie können jedoch folgendes probieren, diese Info fand ich in der Datenschutzerklärung von auf der Homepage von Depositph.:

Senden Sie eine E-Mail an: support at depositphotos.com und bitten Sie um Löschung Ihrer Daten bzw. Ihres Accounts.

Dies habe ich auch getan. Da ich noch keine Antwort vom Depositphotos Support bekommen habe, kann ich nicht sagen ob dies funktioniert.

Sie haben Erfahrungen mit Depositphotos? Dann schreiben Sie mir, ich bin gespannt was Sie zu berichten haben.

Nachtrag Löschung Account Depositphotos

Soeben erreicht mich diese Nachricht vom Depositphotos-Support, auf meine Frage, wie man seinen Account löschen kann. Hier finden Sie die Antwort im O-Ton:

Wir haben auch Ihre Anfrage auf die Löschung des Accounts erhalten. Wenn Sie Ihr Account löschen lassen, verlieren Sie alle Benutzungsrechte auf die erworbenen Dateien. Alle Vereinbarungen, die Ihren Erwerb von Dateien nachweisen, werden in Ihrem Profil gespeichert. Ich bitte Sie um Bestätigung, ob Sie Ihren Account trotzdem löschen lassen möchten.

Ich denke, dass diese Antwort grotesk ist. Wie kann es sein, dass ich die Nutzungsrechte für Bilder / Bilddateien verliere, die ich bezahlt habe, nur weil ich den Account bei Depositphotos lösche? Das ist einfach grotesk und motiviert mich, bei Depositphotos keine Bilder mehr zu kaufen. Ich bin enttäuscht, weil das in meinen Augen überhaupt nicht fair ist.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Depositphotos gemacht? Ich freue mich über Ihre Meinungen.

schreibstall.com
Unsere Empfehlungen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar