Werbekracher Deutschland GmbH

Gekündigte Domains

Österreichische Domains, also Domains mit
der Domainendung .AT, die frei geworden
oder besser gesagt gekündigt / gedroped
sind, finden Sie hier:

Domainquadrat .com

Weiter lesen ...

Muster Kündigung Domain Transfer

Wenn Sie Ihre Domain bei Ihrem
jetzigen Provider kündigen und
bei einem anderen Provider weiter
nutzen bzw. hosten möchten, dann
müssen Sie diese Tatsache Ihrem
aktuellen Domainprovider mitteilen.

Einen unverbindlichen Beispieltext
bzw. einen Mustertext wie unsere
Gesellschaft den Domaintransfer
einleitet finden Sie nachfolgend.

WICHTIG: der Text ist unverbindlich und ist bitte als
Anregung / Texthilfe zu verstehen.

Senden Sie den von Ihnen in letzter Instanz entwickelten
/ verwendeten Domaintransfer-Text bitte an Ihren
jeweils aktuellen Domain-Provider per Fax und/
oder sicherheitshalber auch per Übergabe-Einschreiben!

Hier der Domain Transfer Mustertext:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich per sofort und zum nächstmöglichen Zeitpunkt
mein Hosting der Domain xyz-musterdomain.de bei Ihnen.

Ich teile Ihnen gleichzeitig mit, dass ich Eigentümer dieser Domain bleiben
werde und lediglich die Domain transferieren möchte. Deshalb senden Sie
mir bitte den dafür erforderlichen Auth-Code.

Für Ihre Mühe bedanke ich mich im Voraus und verbleibe mit
freundlichen Grüßen!

xyz Mustermann

P.S. Sollten Sie Ihre neue Homepage oder Ihren neuen Webshop
durch unsere Agentur realisieren lassen, dann übernehmen
wir selbstverständlich auch das Hosting Ihrer Domains …
im ersten Jahr natürlich kostenlos!

Rufen Sie uns einfach ebenfalls kostenlos an: 0800 100 38 58,
unsere freundlichen Serviceberater helfen Ihnen gern!

Weiter lesen ...

Domain Tipps

Sie suchen nach einer neuen Domain?

Oder möchten Sie sogar Ihr Projekt
auf vollkommen neue Domainfüße
stellen?

Fakt ist: Die Domain und die dazu
gehörende Domainendung (.de,
.net, .com) sind sehr wesentliche
Indikatoren für mehr Erfolg im
Internet.

Domain finden & Domain kaufen

Hier ein paar der sicher wesentlichsten Domain-Erfolgs-Parameter
die Ihnen den Weg zur Vermarktung Ihres Projekts im Internet
spürbar erleichtern werden.

  • Die Nutzung einer .de Domain ist ein Pflichtveranstaltung.
    Sollten Sie nicht Inhaber oder Inhaberin der von Ihnen
    gewünschten .de-Domain sein, dann lassen Sie bitte die
    Finger von diesem Projekt. Studien haben ergeben, dass
    ca. 20 bis 30% aller User einer bestimmten Domain
    „versehentlich“/automatisch die Domainendung .de verwenden.
  • Ihr Firmenname lautet anders als der im Geschäftsverkehr
    genutzte Domainname? Das ist nicht nur schlecht, dass ist
    sehr schlecht. Hier sollten Sie entweder einen Domainprofi
    kontaktieren
    oder über eine Umfirmierung schnellstmöglich
    nachdenken. Die Zeit läuft im Internet immer gegen Sie.
  • … warum die Domainendung so wichtig ist? Weil Google auch
    hier so genannte Hierarchien bei der Domainplatzierung
    verwendet. So wird eine Domainendung wie zum Beispiel
    .de oder .com immer besser in den Suchmaschinen gefunden
    werden können als eine gleichnamige Domain mit der Domain-
    endung .biz, .org oder gar .eu. WICHTIG: auch hier gibt es
    Ausnahmen, aber die können Sie an einer Hand abzählen.
  • Wie sollte eine im alltäglichen Geschäftsverkehr gut zu
    händelnde Domain aussehen bzw. wie sollte Sie sich anhören?
    Im Idealfall gilt: Weniger ist mehr! Worauf Sie in jedem Fall
    verzichten sollten: Umlaute (ä, ö, ü); Bindestrich-Domains;
    Wortspieldomains (chakarwakubaxyz123i-Domain) und
    fremdsprachige Wortspielereien (here-fall-me-nixein.de)
  • Trick17 in der Domain-Projekt-Vermarktung ist die Verwendung
    eines wohlklingenden und gut im Geschäftsverkehr händelbaren
    Domainnamens (z.B. für einen Anbieter zur Entwicklung von
    Arbeitszeugnissen: www.idealzeugnis.de) und das Hosting des
    Projekts, wie auch die Suchmaschinenoptimierung des Projekts
    über eine generische Keyworddomain (Beispiel siehe hier:)
    www.qualifizierte-arbeitszeugnisse.de

So, für einen Sonntagmorgen sollten diese Infos ausführlich genug sein. 🙂

Domainvermarktung leicht gemacht …

Sollten Sie Hilfe in Sachen Domain- und Firmennamenentwicklung haben,
dann rufen Sie mich doch einfach gleich kostenlos an: 0800 100 38 58
oder besuchen Sie mich im Internet, gleich hier: www.seofit.de

P.S. Ein weiteres schönes Beispiel für die Nutzung eines individuellen
Namens bzw. eines unikaten Domainnamens – vor dem Hintergrund
einer generischen Keyworddomain finden Sie hier: www.shopsulting.com
steht auf den Füssen von: www.webshop-onlinshop.de

Weiter lesen ...

Denic Telefonnummer

Heute hatte ich eine Frage zu einer
Domainhistorie für einer .de
Domain.

Mein Interesse kam nicht aus
heiterem Himmel, sondern lag
in der Beantwortung einer recht-
lichten Inhaberfrage begründet.

Denic e.G. – mit starkem Service

Und ich muss sagen, der Service der Denic e.G. hat mich
sehr positiv überrascht. Zunächst suchte ich nach der
Telefonnummer der Denic e.G.

…sollten Sie die Telefonnummer der Denic e G oder die Faxnummer
der Denic suchen, dann finden Sie sie gleich hier:

Telefon: +49 69 27 235 270

Fax: +49 69 27 235 238

Nachdem ich also die Nummer gewählt hatte, dann ging alles sehr schnell.
Ein freundlicher Mitarbeiter hinterfragte den Grund meines Interesses
und prüfte meine Aussagen und schwupps bekam ich eine Antwort.

Deshalb darf ich sagen, dass der Kontakt zur Denic in jedem Fall einen
sehr positiven Eindruck auf mich hinterlassen hat.

Whodomain & bester Kundenservice

Sollten Sie einmal Domains registrieren wollen oder brauchen ergänzende
Hilfe in Sachen Webspace und Homepage bzw. Webshop und Co.,
dann rufen Sie doch einfach die kostenlose Hotline der
Werbekracher Deutschland GmbH an:

0800 100 38 58 oder besuchen Sie uns im Internet: Webagentur Internet

Weiter lesen ...

Whois Domain History

Kann mir jemand mal einen
heissen Tipp geben, ich suche
nach einem Tool welches mir
einen Einblick in die Historie
einer Domain ermöglicht.

Heisst im Klartext:
Wem hat Domain XY bereits
schon einmal gehört?

Über einen Tipp bin ich immer sehr dankbar. 🙂

Weiter lesen ...

Generische Domains

Domains gibt es sicher Millionen, doch
warum gibt es gute bzw. schlechte
Domains und woran erkennt man
den Wert einer guten Domain?

Die Antworten zu diesem Thema sind
sicher sehr vielfältig. Deshalb möchte
ich mich in meinem Beitrag ,mit den
Schmankerln der Domainvermarktung
befassen. Ich spreche deshalb von und über die so genannten
generischen Domains. Generische Domains = also umgangs-
sprachliche Domains – werden in Fachkreisen auch als
organische Domains bezeichnet.

Organische Domains beschreiben also Dinge/Gegenstände,
Tatsachen, Fakten. Organisch, also umgangssprachlich
sind zum Beispiel Domains mit diesen Namen:

Weihnachtssachen oder Skihalle

Ich möchte im folgenden einfach mal ein paar Vorteile
und ein paar Nachteile generischer Domains nennen.
Diese Aufzählungen sind sicher nicht vollzählig, aber
geben Ihnen sicher einen guten Einblick in die
Bedeutung umgangssprachlicher Domains.

Vorteile generischer Domains:

  • generische Domains sind in der Regel so
    genannte Keyword-Domains und lassen
    sich deshalb leichter für Suchmaschinen
    optimieren, als eine Domain mit einem
    Kunstnamen
  • speziell „Ein-Wort-Domains“, wie zum
    Beispiel: Flugpreisangebote sind sehr
    beliebt, denn diese Domains / Begriffe
    werden von Usern automatisch nachge-
    fragt und häufig durch direkte Eingabe
    des Begriffs in den Browser eingeben und
    bringen somit einfach zielgruppenkon-
    formen Traffic
  • Wert! Der Wert einer Domain ist in der
    Regel von vielen Faktoren abhängig, dazu
    gehören unter anderem das Alter der
    Domain, eine eventuell vorhandene Back-
    linkstruktur der Domain, aber auch das
    Vorhandensein einer Domain im Google-
    Index gehört zu den wesentlich Bewertungs-
    parametern für den Wert einer Domain.
    Bei organischen Domains ist dies ein wenig
    anders, stark nachgefragte Begriffe werden
    zu Traumpreisen gehandelt, siehe die
    Domain sex.com. Im Jahr 2010 traum-
    hafte 13 Millionen Dollar Verkaufserlös ein.
  • Selbstverständlich besitzen auch organische
    „Zwei-Wort-Domains“ einen hohen und sicher
    kontinuierlich steigenden Wert. Die Nutzung
    dieser Domains entspricht dem selben
    Prozedere wie die Verwendung der so genannten
    „Ein-Wort-Domains“. Ein Beispiel für generische
    und „Zwei-Keywords“ beinhaltende Keyword-
    Domains ist zum Beispiel diese Wortkombi:
    Kreditzinsen Vergleich

Nachteile generischer Domains:

  • sind in der Regel nicht schützbare Begriffe
    und somit im Normalfall auch in Abwand-
    lungen oder meines Wissens auch als
    Vertipper-Domains ubedenklich
    von Ihren Wettbewerbern verwendbar
  • wer kennt noch einen Nachteil???

… in Kürze erfahren Sie hier mehr über generische
bzw. umgangssprachliche Domains.

Sie haben Interesse an generischen Domains? Dann
finden Sie hier unsere brandaktuellen:
organischen Domainangebote„.

P.S. Hier noch mein Buchtipp zum Thema Domains:

Weiter lesen ...

Gekündigte Domains

Gekündigte Domains, auch
„expired domains“ genannt,
können – nach Neuregistration –
einen erheblichen Wert erzielen.

Dieser Wert kann auf vielen Parametern
basieren, die eine bereits schon einmal
etablierte und vielleicht sogar „sauber“
optimierte Domain mit sich bringen kann.

Heute möchte ich Ihnen nur einmal wieder einen heißen Tipp
geben, wo Sie sehr gut und vor allem übersichtlich
gekündigte Domains (expired domains“ finden
können.

Mein Tipp für DE Domains ist ganz deutlich:

www.sitedomain.de und alternativ www.spydom.de

und (auch für .de Domains) sowie für
.com, .net., .org, .info, .biz lautet:

www.peew.de

Sollten Sie eine maßgeschneiderte Domain suchen oder
Fragen zum Thema gekündigte Domains haben, dann
rufen Sie mich doch einfach kostenlos an: 0800 100 38 58
oder schreiben Sie mir hier: Domain finden

Weiter lesen ...

Serverstandort

Zwangsläufig liegt der Wunsch nahe,
mit Hilfe einer exzellenten Homepage
oder eines hervorragenden Webshops
die Produkte oder Dienstleistungen
eines Unternehmens auch im Ausland
anzubieten bzw. zu verkaufen.

Doch selbst wenn Sie vielleicht in
Deutschland, in der Schweiz  oder in
einem anderem Land bereits in den Suchmaschinen auf den vorderen
Plätzen positioniert sind, dann ist es in den meisten Fällen jedoch
so, dass Sie im Ausland unter den ausländischen Suchbegriffen
nur in den seltensten Fällen oder überhaupt  nicht gefunden werden.

… Beispiel: Webhosting Schweiz

Nehmen wir ein Beispiel, in unserem Nachbarland Schweiz.

Wenn Ihre Homepage oder Ihr Internetshop unter organischen
Suchbegriffen bei der Suche „in Deutschland“ gut zu finden
ist, dann werden Sie bei der Schweizer Suche dieser
Begriffe – im physischen Umfeld der Schweiz –
höchstwahrscheinlich nicht oder nur sehr
schlecht in den Suchmaschinen zu finden sein.

Warum ist das so?

Die Antwort ist relativ einfach, weil Google sowohl erkennt
von wo aus (Region/Land) Sie Ihre Suchanfrage in der
Suchmaschine Google gestartet haben und gleichzeitig
bei der Präsentation / Zusammenstellung der Sucher-
gebnisse die regionalen / lokalen Anbieter aus dem
Umfeld der „Suchanfragenregion“ bevorzugt.

Homepage Webhosting und mehr …

Deshalb gilt:

Eine Domainendung allein nutzt Ihnen für die von Ihnen gewünschte,
länderspezifische Positionierung nichts, solange der Server-
standort nicht im Zielgebiet liegt.

Im Klartext:

Wenn Sie zum Beispiel in der Schweiz mit Ihrer Homepage oder Ihrem
Webshop in der Suchmaschine sehr gut gefunden werden möchten,
dann ist es bei einem durchschnittlich (schwierigen) Keyword
wichtig / empfehlenswert, dass im Idealfall die Endung der
zum Einsatz kommenden Domain .ch ausweist und
gleichfalls der Server, auf dem die Homepage
oder der Webshop gehosted sind, phyisch
in der Schweiz zu finden ist.

Serverstandort ermitteln …

Sie möchten einen Serverstandort ermitteln? Nichts leichter
als das – gucken Sie einfach mal hier: UTRACE

Sie haben Fragen zum Thema Serverstandort oder zum
Hosting einer Webseite im Ausland?

Rufen Sie mich kostenlos an: 0800 – 100 38 58 oder entdecken
Sie meine attraktiven Hostingangebote hier:: Homepage Webhosting

Weiter lesen ...

Wem gehört die Domain

Sie möchten eine Domain neu
registrieren oder Sie möchten
wissen wem eine bereits
registrierte Domain gehört?

Kein Problem!

Dann besuchen Sie einfach zur
Abfrage einer deutschen
Domainendung die
Domainabfrage
der DENIC:

DE Domainabfrage

Inhaber Domain international

Die Inhaber einer Domain mit einer internationalen Domainendung
(z.B. CH, COM, NET, AT, ORG, NL, BIZ, TV, INFO, US, RU, HU u.v.a.m.)
könne Sie mit dem WHOIS Domain Abfragetool hier in Erfahrung bringen:

International Inhaber Domain feststellen

Und sollten Sie eine Homepage oder einen Webshop brauchen,
dann können Sie diese verkaufsstarken Werbemedien inkl. Domain
und Webspace bei uns buchen: Domain Homepage Webhosting

Weiter lesen ...

Freie Domains

Sie möchten mit einer neuen Idee
oder mit einem neuen Projekt im
Internet Geld verdienen?

Prima, dass funktioniert leichter
als Sie glauben!

Doch bevor Sie im Internet richtig
viel Geld verdienen und Sie Ihr
Internetprojekt gewinnbringend
vermarkten (können) … davor
brauchen Sie das Allerwichtigste im Internetbusiness überhaupt:

Werbewirksame Domainnamen

Die Entwicklung eines guten, klugen, werbewirksamen und zielgruppen-
konformen Domainnamens kann man in Auftrag geben. Es gibt eine
Vielzahl etablierter und langjährig erfahrener Spezialisten für
das Geschäftsnamen finden bzw. um einen guten Domain-
namen zu entwickeln.

Einen dieser guten Domainnamen Entwickler finden Sie zum Beispiel
gleich hier: www.schreibstall.com

Doch woran erkennt man einen guten und vor allem optimal vermarkt-
baren Domainnamen? Was muss ein guter Domainname alles zu leisten
imstande sein?

Freie Domain kaufen oder …

Nachfolgend nennen ich die wichtigsten Parameter die eine gute und
somit leicht vermarktbare (zu optimierende) Domain kennzeichnen:

  • Alter! Das Alter einer Domain ist von maßgeblicher Bedeutung
    wie schnell bzw. gut ein Domainname vermarktbar ist.
    Daher gilt: der Kauf einer „gebrauchten“ Domain ist für den Fall
    von extremer Bedeutung, sofern Sie Ihre Angebote in schnellst-
    möglichem Tempo (unter Zeitdruck) vermarkten möchten.
  • Generik! Umgangssprachlichkeit … Eine Domain die ein Keyword,
    also einen Suchbegriff beinhaltet bzw. aus einem Suchbegriff besteht,
    welches/welcher den Suchanfragen Ihrer Zielgruppe entspricht, ist
    in der Regel unbezahlbar wertvoll. Generische Domains werden
    auch organische Domains oder Keyworddomains genannt.
  • Content! War die von Ihnen avisierte (gebrauchte) Domain schon
    einmal mit Content hinterlegt bzw. ist diese Domain noch  mit
    Inhalten online erreichbar? … das wäre super! Denn auch diese
    Tatsache erleichtert Ihnen die Vermarktung Ihres Projektes
    erheblich. Diese Tatsache ist ein weiterer Punkt der für den
    Kauf  einer „gebrauchten“ Domain spricht, als den so genannten
    „Domainverkauf“ oder „Domainabkauf“.
  • Backlinks! Existieren bereits Backlinks, so genannte Inbound
    Links oder Inbound Backlinks für die von Ihnen gewünschte
    Internetdomain? Je mehr, je besser! Auch diese Tatsache lässt
    den Wert einer (gebrauchten) Domain erheblich in die Höhe
    katapultieren, wenn die vorhandene Backlinkstruktur  bzw.
    die damit verbundene Linkpopularität einer Domain als
    seriös oder etabliert bezeichnet werden kann. Aus der Anzahl
    und der Qualität der existierenden Verlinkungen wird der
    so genannte PageRank durch Google errechnet / festgelegt.
    [einen guten Backlinkchecker finden Sie gleich hier:
    kostenloser Backlinkcheck!]
  • Domainendung! Die Endung einer Domain ist ebenfalls von
    extrem wichtiger Bedeutung – zur Etablierung eines dahinter
    befindlichen Onlineprojekts. Sie sollten – sofern Sie kommerzielle
    Ziele mit Ihrer Internetpräsenz verfolgen – auf jeden Fall eine
    Top Level Domain registrieren oder kaufen. Im Idealfall nutzen
    Sie die Domainendung .DE und im zweiten Step .COM.
    Verwenden Sie jedoch nicht die .COM, wenn Sie nicht auch
    Inhaber der gleichlautenden .DE Domain sind. Warum? Weil
    Ihnen sonst wichtiger Traffic abhanden kommt. Viele User
    sehen Werbung mit Ihrer .COM Domain, aber die Eingabe
    im Browser oder für eMail Kontakt nutzt dann in einer Vielzahl
    von Fällen die Domainendung .DE …

P.S. Sie suchen eine gute und leicht vermarktbare Top Level Domain
sowie exzellenten Webspace? Oder brauchen Sie dazu vielleicht auch
noch qualifizierte Internetberatung und eine Webseite / einen Webshop?

Dann sprechen Sie am besten gleich einmal und kostenlos mit mir!

Sie erreichen mich unter der kostenlosen Telefonnummer: 0800 100 38 58
oder über das Kontaktformular meiner Homepage HIER!

Weiter lesen ...

Ältere Posts »