Werbekracher Deutschland GmbH

Praxis Marketing

Wenn ich heute von so genanntem
Praxismarketing spreche, dann meine
ich ausnahmsweise nicht – die Praxis
des Marketing – sondern vielmehr geht
es mir heute um das Praxismarketing
niedergelassener Ärzte, also die recht-
lich mögliche Vermarktung von z.B.
Kliniken, Kurhäusern oder auch Reha-
Zentren und so weiter.

Arzt Werbung? Arztmarketing?

Doch wie kann man für einen Arzt werben ohne rechtliche
Grenzen zu überschreiten und in Konflikt mit dem
Gesetzgeber zu geraten?

Und warum müssen immer mehr Ärzte, Kliniken und so weiter
sich mit dem aktiven Verkauf Ihrer Leistungsangebote befassen?

Die Antworten zu diesen Fragen liegen förmlich auf der Hand:
Die Krankenkassen, ganz gleich ob private Krankenversicherer
oder die gesetztlichen Krankenkassen, alle zahlen immer weniger
und bieten im Leistungsfall auch immer häufiger nur die „Basis-
versorgung“ der hilfebedürftigen Patienten.

Und natürlich gehen den Ärzten damit auch Umsätze verloren,  wenn
nur „einfache“ Heilbehandlungen oder keine Vorsorgeuntersuchungen
durchgeführt werden … Deshalb gibt es IGEL Leistungen … NICHT
damit Ärzte mehr verdienen, sondern damit dem Patienten diese
Leistungen „trotzdem“ erbracht werden können. NUR muss der
Patient eben diese IGEL Leistungen aus eigener Tasche bezahlen.

Praxismarketing hilft helfen …

Doch gekauft wird bekanntlich nur (in den meisten Fällen) >>>
was der infrage kommenden Zielgruppe bekannt ist. Deshalb
gilt auch hier das nach wie vor aktuelle Zitat von Henry Ford:

Wer nicht wirbt stirbt!„.

Deshalb sollten Mediziner / Einrichtungen die IGEL Leistungen
verkaufen möchten, unbedingt die Präsentation inkl. Kommunikation
der gegebenen IGEL Leistungen professionell forcieren.

Dafür eignen sich ganz sicher diese Möglichkeiten:

  • Professionelle Schulung der im Kunden-/Patientenkontakt
    befindlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Nutzung zeitgemäßer Werbemedien (individuelle Flyer,
    maßgeschneiderte Beratungen, Wartezimmer TV usw.)

… wenn diese Herausforderungen gelöst sind und ein interaktiver
Dialog mit Ihren Kunden zustande gekommen ist, dann werden
Patient und Arzt von den IGEL Leistungen gleichermaßen
partizipieren.

Marketing & Werbung Arzt

Eine Beratung für maßgeschneidertes Praxismarketing bekommen
Sie gleich hier: Beratung Praxis Marketing und Infos über
individuelle Schulungslösungen gibts hier: Seminaranbieter

Weiter lesen ...