Werbekracher Deutschland GmbH

Muster Text Übersendung Angebot

Sie möchten einem Interessenten ein Angebot übersenden und Ihnen fehlen die richtigen Worte für den E-Mail-Text?

Dann schenke ich Ihnen hier einen Muster-Text:

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlichen Dank für Ihre Interesse an unse­rem Service.

Gern haben wir Ihnen das gewünschte Angebot erstellt und freuen uns sehr, wenn wir auch Ihr Unternehmen mit unserer hervorragenden Leistungskompetenz bereichern dürfen.

Unsere langjährige Erfahrung als die Spezialisten für xyzMustertätigkeit, aber auch unser umfangreiches Referenz-Portfolio werden Sie mit Sicherheit nicht nur begeistern, sondern garantiert auch nachhaltig überzeugen.

Wir würden uns freuen, die xyMusterfirma als neue Kundin der xyAnbieterfirma begrüßen zu dürfen!

Sie brauchen weitere Informationen? Gern stehe ich Ihnen schnell und auch telefonisch zu Ihrer Verfügung: +xx(0)00 12345 67

Herzlichst grüßt Sie aus dem schönen Hamburg

Ihr Andreas Herrmann
Werbetext Manufaktur GbR >> Schreibstall.com

P.S. Sollten Sie Hilfe bei der Entwicklung professioneller, überzeugender Werbetexte brauchen, dann zögern Sie nicht und rufen Sie mich am besten jetzt gleich und kostenlos an: 0800 100 37 87.

Weiter lesen ...

Newsletter Texterclub

Dieses schöne Zitat habe ich heute in einem
Weihnachtsgeschenke-Newsletter vom
Texterclub entdeckt, darin heißt es:

„Entschuldige die Länge des Briefes,
ich hatte keine Zeit, mich kurz zu fassen!“
schrieb einst Goethe einem Freund.

Diese Worte erinnern mich an eine alte Texterweisheit, wenn es um das Thema
„Preis von gutem Werbetext“ geht.

Da sagen wir Profitexter immer so schön: „Eine ganze Seite bekommen Sie für 250 Euro getextet, die halbe Seite gibts für 500 Euro“.

Werbetexter werden …

So ist es. Je kürzer der Text sein soll, je mehr Arbeit hat der Texter mit der Entwicklung des Werbetextes.

In diesem Sinne, dass war mein Werbewort zum Dienstag. 🙂

Mit bester Empfehlung!

Andreas Herrmann
Profitexter mit Herzblut: Schreibstall.com

P.S. Die Seminare des Texterclubs können Sie hier buchen: WERBETEXTER AUSBILDUNG

Weiter lesen ...

Reputation Monitoring

Können Sie sich etwas unter dem
Begriff  „Reputation Monitoring“
vorstellen?

Sie ahnen oder vermuten es sicher,
das Reputation Monitoring kommt
aus der Welt des Online Reputation
Managements. Beim Reputation
Monitoring wird allerdings nicht
eine entsprechende (gewünschte)
Reputation erarbeitet, sondern es wird vielmehr gezielt nach
Meinungstendenzen / Stimmungen, nach (oftmals negativen)
Aussagen zu einem bestimmten Projekt, einem Unternehmen
oder einer bestimmten Person im Internet – in den
Suchmaschinen – gesucht.

Management Online Reputation

Sie haben Fragen zum Reputation Monitoring oder brauchen Sie
vielleicht tatkräftige Unterstützung in Sachen Online Reputation
Management? Dann zögern Sie nicht und rufen Sie mich einfach
jetzt  gleich kostenlos an: 0800 100 38 58.

Professionelles Online Reputation Management, auch kurz ORM
genannt, bekommen Sie in Bestform über: MAXTRAFFIC.de

Weiter lesen ...

Blindtextgenerator

Kennen Sie Blindtext?

Oder kennen Sie vielleicht Fülltext?

Falls nicht, dann wird Ihnen der
Begriff „Blindtextgenerator“ sicher
auch nicht viel sagen können. Doch
sicher haben Sie – sofern Sie mit
Werbung beschäftigt sind – schon
einmal ein Werbemittel oder auch
eine Homepage entwickelt/gestaltet.

Wer zum Beispiel ein Webdesign entwickelt oder einen
Flyer – dessen Textinhalte noch nicht getextet sind – der
muss für die gegebenen Textflächen so genannten Fülltext
oder auch Blindtext integrieren. In der Regel haben Grafiker
(sofern Sie mit Photoshop arbeiten) die Möglichkeit via
INDESIGN einen Blindtext zu generieren. Dieser Blindtext
sieht ungefähr so aus: LOREM IPSUM …. und so weiter. 🙂

Fülltext oder Blindtext Generator

Für alle die, die kein Indesign nutzen oder die einfach mal
unterhaltsameren SINNLOSTEXT verwenden wollen, für die
werde ich hier zur freien Verwendbarkeit einen Fülltext entwickeln.

Dieser Blindtext steht zur freien Verwendbarkeit, nicht zum
Weiterverkauf. Einzige Bedingung, wenn Sie den von mir entwickelten
Blindtext nutzen möchten, bitte integrieren Sie immer einen Vermerk
auf dieses BLOG: Werbung-Tipps.de …dafür danke ich Ihnen im Voraus.

Hinweis: Vor Beginn der von mir entwickelten Fülltexte habe ich immer
die genaue Wortanzahl vermerkt. Die abgezählte Fülltextmenge beginnt
immer nach diesem Zeichen: > und die benannte Wortanzahl endet
vor diesem Zeichen: <. Und nun viel Spaß bei der Verwendung … 🙂

1. Blindtext 60 Worte

> Ich bin ein Blindtext. Blinde Texte wie mich gibt es sicher millionenfach und in nahezu allen Sprachen. Wenn Sie mich jetzt in diesem Moment wahrnehmen, dann möchte ich vorsorglich darauf hinweisen, dass auch ein Blindtext niemals fehlerfrei ist. Deshalb meine kleine große Bitte: Sollten Sie in mir blindem Text einen oder mehrere Fehler finden, dann dürfen Sie diese gern und <

2. Blindtext 101 Worte

> Ich bin ein Blindtext. Blinde Texte wie mich gibt es sicher millionenfach und in nahezu allen Sprachen. Wenn Sie mich jetzt in diesem Moment wahrnehmen, dann möchte ich vorsorglich darauf hinweisen, dass auch ein Blindtext niemals fehlerfrei ist. Deshalb meine kleine große Bitte: Sollten Sie in mir blindem Text einen oder mehrere Fehler finden, dann dürfen Sie diese gern und stillschweigend für sich behalten. Denn auch für Fülltexte gilt: Kein Blindtext ist perfekt! Dies gilt selbstverständlich auch für Blindtextgeneratoren. In diesem Fall bin ich kein Blindtextgenerator, sondern ein von Menschenhand geschaffener Text, der eben und leider nur blind zur Welt getextet <

3. Blindtext 150  Worte

> Ich bin ein Blindtext. Blinde Texte wie mich gibt es sicher millionenfach und in nahezu allen Sprachen. Wenn Sie mich jetzt in diesem Moment wahrnehmen, dann möchte ich vorsorglich darauf hinweisen, dass auch ein Blindtext niemals fehlerfrei ist. Deshalb meine kleine große Bitte: Sollten Sie in mir blindem Text einen oder mehrere Fehler finden, dann dürfen Sie diese gern und stillschweigend für sich behalten. Denn auch für Fülltexte gilt: Kein Blindtext ist perfekt! Dies gilt selbstverständlich auch für Blindtextgeneratoren. In diesem Fall bin ich kein Blindtextgenerator, sondern ein von Menschenhand geschaffener Text, der eben und leider nur blind zur Welt getextet worden ist. Obwohl ich im schönen Hamburg zur Welt gekommen bin, habe ich als Fülltext nur eine Aufgabe, ich soll Freiräume füllen. Böse Zungen nennen mich allerdings noch nicht einmal Fülltext, auch nicht Blindtext, sonderrn ganz krass Platzhaltertext. Da fällt selbst mir altem Text nichts mehr ein. Und mein <

4. Blindtext 202 Worte

> Ich bin ein Blindtext. Blinde Texte wie mich gibt es sicher millionenfach und in nahezu allen Sprachen. Wenn Sie mich jetzt in diesem Moment wahrnehmen, dann möchte ich vorsorglich darauf hinweisen, dass auch ein Blindtext niemals fehlerfrei ist. Deshalb meine kleine große Bitte: Sollten Sie in mir blindem Text einen oder mehrere Fehler finden, dann dürfen Sie diese gern und stillschweigend für sich behalten. Denn auch für Fülltexte gilt: Kein Blindtext ist perfekt! Dies gilt selbstverständlich auch für Blindtextgeneratoren. In diesem Fall bin ich kein Blindtextgenerator, sondern ein von Menschenhand geschaffener Text, der eben und leider nur blind zur Welt getextet worden ist. Obwohl ich im schönen Hamburg zur Welt gekommen bin, habe ich als Fülltext nur eine Aufgabe, ich soll Freiräume füllen. Böse Zungen nennen mich allerdings noch nicht einmal Fülltext, auch nicht Blindtext, sonderrn ganz krass Platzhaltertext. Da fällt selbst mir altem Text nichts mehr ein. Und mein Erfinder? Der Erfinder dieses Blindtextes ist Andreas Herrmann. Ein langweiliger Typ, sei er nicht. Sagt man. Aber eben ein Texter, genau genommen Werbetexter und jetzt in diesem Moment auch noch Fülltexttexter. Ein Blindtexttexter ohne Diplom für Platzhaltertexte. Ohje. Aber was nun? Wir sind inzwischen, ab nach dem nun folgenden Doppelpünktchen, bei stolzen: <

5. Blindtext 280 Worte

> Ich bin ein Blindtext. Blinde Texte wie mich gibt es sicher millionenfach und in nahezu allen Sprachen. Wenn Sie mich jetzt in diesem Moment wahrnehmen, dann möchte ich vorsorglich darauf hinweisen, dass auch ein Blindtext niemals fehlerfrei ist. Deshalb meine kleine große Bitte: Sollten Sie in mir blindem Text einen oder mehrere Fehler finden, dann dürfen Sie diese gern und stillschweigend für sich behalten. Denn auch für Fülltexte gilt: Kein Blindtext ist perfekt! Dies gilt selbstverständlich auch für Blindtextgeneratoren.

Headline Nummer 1

In diesem Fall bin ich kein Blindtextgenerator, sondern ein von Menschenhand geschaffener Text, der eben und leider nur blind zur Welt getextet worden ist. Obwohl ich im schönen Hamburg zur Welt gekommen bin, habe ich als Fülltext nur eine Aufgabe, ich soll Freiräume füllen. Böse Zungen nennen mich allerdings noch nicht einmal Fülltext, auch nicht Blindtext, sonderrn ganz krass Platzhaltertext. Da fällt selbst mir altem Text nichts mehr ein. Und mein Erfinder? Der Erfinder dieses Blindtextes ist Andreas Herrmann.

Headline Nummer 2

Ein langweiliger Typ, sei er nicht. Sagt man. Aber eben ein Texter, genau genommen Werbetexter und jetzt in diesem Moment auch noch Fülltexttexter. Ein Blindtexttexter ohne Diplom für Platzhaltertexte. Ohje. Aber was nun? Wir sind inzwischen, ab nach dem nun folgenden Doppelpünktchen, bei stolzen: 202 Worten angekommen. Und es werden von Sekunde zu Sekunde und von Wort zu Wort immer mehr Füllworte, die dem bislang so dominanten Lorem Ipsum Fülltext ganz schön Paroly bieten werden. Und damit auch ein Platzhaltertext nicht zu langweilig wird – folgt hier nun Headline Nr. 3.

Headline Nummer 3

Sie möchten mehr über mich erfahren, den blinden Fülltext, einen Text der nur von Grafikern und Webdesignern geliebt wird? Denn die Kunden / Auftraggeber <

6. Blindtext 355 Worte

> Ich bin ein Blindtext. Blinde Texte wie mich gibt es sicher millionenfach und in nahezu allen Sprachen. Wenn Sie mich jetzt in diesem Moment wahrnehmen, dann möchte ich vorsorglich darauf hinweisen, dass auch ein Blindtext niemals fehlerfrei ist. Deshalb meine kleine große Bitte: Sollten Sie in mir blindem Text einen oder mehrere Fehler finden, dann dürfen Sie diese gern und stillschweigend für sich behalten. Denn auch für Fülltexte gilt: Kein Blindtext ist perfekt! Dies gilt selbstverständlich auch für Blindtextgeneratoren.

Headline Nummer 1

In diesem Fall bin ich kein Blindtextgenerator, sondern ein von Menschenhand geschaffener Text, der eben und leider nur blind zur Welt getextet worden ist. Obwohl ich im schönen Hamburg zur Welt gekommen bin, habe ich als Fülltext nur eine Aufgabe, ich soll Freiräume füllen. Böse Zungen nennen mich allerdings noch nicht einmal Fülltext, auch nicht Blindtext, sonderrn ganz krass Platzhaltertext. Da fällt selbst mir altem Text nichts mehr ein. Und mein Erfinder? Der Erfinder dieses Blindtextes ist Andreas Herrmann.

Headline Nummer 2

Ein langweiliger Typ, sei er nicht. Sagt man. Aber eben ein Texter, genau genommen Werbetexter und jetzt in diesem Moment auch noch Fülltexttexter. Ein Blindtexttexter ohne Diplom für Platzhaltertexte. Ohje. Aber was nun? Wir sind inzwischen, ab nach dem nun folgenden Doppelpünktchen, bei stolzen: 202 Worten angekommen. Und es werden von Sekunde zu Sekunde und von Wort zu Wort immer mehr Füllworte, die dem bislang so dominanten Lorem Ipsum Fülltext ganz schön Paroly bieten werden. Und damit auch ein Platzhaltertext nicht zu langweilig wird – folgt hier nun Headline Nr. 3.

Headline Nummer 3

Sie möchten mehr über mich erfahren, den blinden Fülltext, einen Text der nur von Grafikern und Webdesignern geliebt wird? Denn die Kunden / Auftraggeber eines Webdesigners/einer Webdesignerin, eines Grafikers/einer Grafikerin oder gar einer Werbeagentur haben für Fülltexte in nur seltenen Fällen wirklich Verständnis. Denn ihnen ist oftmals unbekannt, dass ich a) namentlich Fülltext gerufen werde – doch sowohl mein alter Kollege, Herr Lorem Ipsum, wie auch ich, nur diesen einen Job haben, solange die Blindtextstellung zu halten, bis der richtige Werbetext (Imagetext oder SEO Text) unsere Plätze einnehmen dürfen. So lange halten Lorem und ich hier die Textstellung. <

Blindtext Generator > Werbekracher

So, an dieser Stelle ist erstmal Schluss mit dem Blindtext. 🙂

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Verwendung des von mir entwickelten Blindtextes und bin Ihnen dankbar, wenn Sie ggfs. einen Vermerk auf dieses Blog: http://www.werbung-tipps.de als Dank bei Verwendung integrieren würden.

Herzlich grüßt Sie Ihr

Andreas Herrmann

Weiter lesen ...

Entwicklung SEO Texte

SEO Texte oder auch SEO Content
genannt ist im Internetmarketing
bzw. in der Suchmaschinen-
optimierung nicht mehr
wegzudenken.

Wie heißt es so schön: Content is King!

Nicht mehr und nicht weniger.

(So genannte) Gute SEO Texte werden inzwischen an
jeder Ecke produziert, fürn Appel undn Ei. 🙂
Glaubt man. Doch was ist dran an dieser
SEO Ente und wie wirken „diese“
SEO Texte?

Billige SEO Texte?

Meist sind diese billigen SEO Texte nicht mehr als Textschrott,
der höchstens soviel Wert und Bedeutung hat wie ein leerer
Reissack (mit Löchern!) im Hamburger Hafen. 🙂
Nämlich nix. Das Google diesen Keywordspam schon
seit längerer Zeit nicht mehr mag, dass ist sicher
für jeden SEO kein Geheimnis.

Und das SEO Texte mit zu hoher Keyworddichte eher das eine
Webseite in der Suchmaschine Google nach unten als nach
oben bringen, dass ist dann die schmerzhafte Konsequenz
billiger SEO-Schrott-Texte.

Hochwertiger SEO Ccontent

Wie aber entsteht hochwertiger SEO Content, der nicht dem abstrafbaren
Tatbestand des Keywordspams unterliegt? Die Antwort ist einfach
und von mir hier erklärt:

1.) Wortanzahl / Wortmenge
Ein guter SEO Text beginnt mit mindestens 350 Worten, ideal sind immer
500 Worte oder noch mehr …

2.) Thema / themenrelevanter Contet
Definieren Sie das Thema. Konzentrieren Sie sich bei Ihrem SEO Text
ausschließlich auf diese Wortwelt und verwenden Sie alle
artverwandten Begrifflichkeiten und Abwandlungen
nebst Synonymen des zu verwendenden Keywords.

Beispiel: Thema Suchmaschinenoptimierung

Wortabwandlungen und Synonyme:

  • Webseitenoptimierung
  • SEO
  • Search Engine Optimization
  • Webseitenoptimierer
  • Suchmaschinenoptimierer
  • Agentur für Suchmaschinenoptimierung
  • Ranking Service
  • Ranking Optimierung
  • Suchmaschinen optimierte Inhalte … usw.

Qualität schlägt Quantität

3.) Entwicklung Leitfaden mit Wortwelten
Definieren Sie worüber Sie Ihren SEO Text verfassen wollen.
Legen Sie in einem Brainstorming / Textstorming im Vorwege
fest, worüber Sie schreiben wollen und welches Thema Sie
erklären wollen. Behalten Sie die Plausibilität und vor allem
die Aussagekraft / inhaltlichen Nährwert Ihres SEO Textes im Auge.

Beispiel: Thema: Webseitenoptimierung

Textziel/e:

  • Erklärung des Wortes Webseitenoptimierung
  • Welche Ziele verfolgt eine Webseitenoptimierung?
  • Welchen Nutzen bringt Webseitenoptimierung?
  • Wer realisiert Webseitenoptimierung?
  • Kosten? Zeitdauer? Macher / Realisatoren?
  • Probleme? Risiken? Chancen?

Welche Schlagworte sollen Verwendung finden? (Siehe oben)

4.) Textaufbau eines guten SEO Textes
Achten Sie in jedem Fall auch darauf, dass Ihr Text optisch ansprechend ist.
Unter optisch ansprechend verstehen wir die Lesbarkeit Ihres SEO Textes.
Deshalb arbeiten Sie in jedem Fall mit:

  • Mehreren Absätzen (aller drei bis vier Zeilen)
  • Aussagekräftigen Headlines / Zwischenüberschriften (mit Keywords!!)
  • Verwendung / Integration von Aufzählungen

Wichtig: Die erste Headline sollte in jedem Fall an erster Stelle das zu
optimierende Keyword oder das Keyword-Duo /-Trio enthalten
(Stichwort: Longtail Keyword vs. Shorttail Keyword)

5.) Keyworddichte / Keywordoptimierung
Die finale Frage zum Thema SEO lautet immer wieder: Wie oft soll das Keyword
in meinem Text vorhanden sein bzw. wie oft darf das zu optimierende Keyword
im Text vorkommen? Und wieviele Keywords sind in einem Text sinnvoll
zu optimieren?

Kurz und knapp:

  • optimieren Sie pro SEO Text im Idealfall 1 Keyword oder
    Keywordduo / Keyword-Trio
  • Nutzen Sie eine Keyworddichte von ca. 3,5%
  • sollten Sie unbedingt mehrere Keywords optimieren müssen,
    dann realisieren Sie pro Text maximal zwei Optimierungen
    oder schreiben Sie besser immer einen neuen Text. 🙂

In diesem Sinne, viele Spaß bei der Entwicklung hochwertiger und
für Suchmaschinen freundlicher SEO Texte.

Sollten Sie hochwertigen SEO Content brauchen und diese Texte nicht
selbst schreiben wollen, dann bitte klicken Sie hier: SEO Texter

Herzlich grüßt Sie Ihr

Andreas Herrmann
Werbetexter und SEOsaurier 🙂

Weiter lesen ...

Akquisebrief

Kunden zu gewinnen ist über eine
Vielzahl von Kommunikations-/
Wahrnehmungskanälen möglich.

Das direkte, persönliche Verkaufs-
gespräch, ganz gleich ob im Rahmen
von Kaltakquise oder Warmakquise,
bleibt dabei uneingeschränkt am
erfolgreichsten. Ohne Wenn und Aber.

Kundengewinner Werbeanschreiben

Doch nicht immer ist die persönliche Zielgruppenansprache möglich,
speziell wenn in sehr kurzer Zeit eine große Zielgruppe berührt
werden soll. Oder wenn die räumliche / georgrafische Ver-
teilung der Zielgruppe gegeben ist.

In diesen Fällen ist ein anderer  (stiller) Verkäufer äußerst hilfreich:
Die Rede ist von niemand geringerem als dem TOP AKQUISEBRIEF.

Doch warum ist ein professioneller Akquisebrief, ein strategisch klug
aufgebautes Werbeanschreiben überhaupt erfolgreich? Wie wird
der gewünschte Response generiert, wie werden Interaktionen
bei den Empfängern (Rezipienten) der Akquisebriefe erzeugt?

Werbeschreiben an Kunden

Die Antwort ist schlicht und ergreifend im Konzept des Werbe-
anschreibens begründet. Nehmen wir hierzu einfach die
Erkenntnisse des modernen Direkt- und Dialogmarketings
zu Hilfe, mit denen professionelle Werbetexter arbeiten.

Um einen attraktiven Spannungsbogen, in die zum Einsatz kommende
Tonalität des Werbeanschreibens, zu integrieren verwenden wir
Werbetexter eine simple Erfolgsformel: AIDA

  • A = Attention _ persönliche Anrede
  • I = Interest _Interesse wecken
  • D = Desire _emotionale Handlungsverstärker
  • A = Action _Handlungsaufforderung

AIDA plus KISS = Werbeerfolg

… hört sich gut an? Ist es auch, wenn Sie jetzt noch eine kleine
Geschichte texten – in der sich die Zielgruppe zu Hause fühlt.

Schreiben Sie einfach, schreiben Sie klar, schreiben Sie so als
ob Sie einem alten bekannten schreiben würden. Dabei dient
die KISS Formel als bestes Muster: KISS

  • K = keep
  • i = it
  • s = simple
  • s = stupid

… keep it simple and stupid. 🙂

Akquisebriefe zum Spuren hinterlassen

Und bitte denken Sie daran, wie es mein großes Vorbild „Hans-Uwe Köhler“
immer sagt: Verkaufen ist wie Liebe: Nutzen Sie Ihre Emotionale Intelligenz

Behandeln Sie die Empfänger Ihrer Werbeanschreiben bitte Freunde und
nicht wie kaufunwillige Opfer! … tun Sie doch einfach mal so, als ob Sie
möchten, dass die Empfänger Ihrer Akquisebriefe sich in Sie bzw.
Ihr Unternehmen verlieben wollen. Und deshalb hinterlassen
Sie Spuren! Legen Sie Ihrem Werbebrief etwas werbe-
wirkungsstarkes – um eine schöne Werbespur
zu hinterlassen.

Einfach wäre eine hochwertige Visitenkarte, anspruchsvoll wäre ein
außergewöhnlicher Flyer und originell wäre sicher das Aufkleben
eines 2 Euro Stücks, zum Bezahlen des Kaffee’s den Sie beim
gemeinsamen Treffen trinken werden. 🙂

Werbebriefe leicht gemacht

Wenn Sie nun keine Lust oder keine Zeit haben oder auf Nummer Sicher
gehen mit der Entwicklung eines professionellen Werbebriefes gehen
möchten, dann greifen Sie jetzt zum Telefon und rufen mich einfach
kostenlos an: 0800 100 38 58! Oder Sie besuchen mich im
Internet, gleich hier: erfolgreiche Werbebriefe

Sollten Sie Ihren Akquisebrief selbst schreiben wollen, dann habe
ich hier noch einen Lehrbuch-Tipp für Sie – mit hilfreichen
Textbausteinen und Werbebrief Vorlagen:

Weiter lesen ...

Texterverband

In Deutschland und in der schönen
Schweiz sind Texter bzw. auch
Werbetexter klassisch organisiert.

Da die Werbetexte unsers „Schreibstall’s“
seit vielen Jahren auch in Österreich und
vor allem in der Schweiz viele Liebhaber
gefunden haben, halten wir auch eine
Mitgliedschaft im Fachverband unserer
Schweizer Texter -kollegen für sinnvoll.

Texterqualität sichernd: Texterverband Schweiz

Denn nur durch einen Interessenverband, dem Texterverband, wird ein
themenrelevanter Erfahrungsaustausch gewärleistet und kann somit
die Entwicklung aller Texter wortwörtlich beflügeln.

Wie Werbekracher Deutschland GmbH befürwortet die Arbeit des
Texterverbandes bzw. die Arbeit der Texterverbände in
Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Mehr Infos über diesen interessanten Texterverband in der Schweiz
finden Sie gleich hier: Texterverband Schweiz

Weiter lesen ...

Kostenlose Werbebriefe

Gute Werbebriefe schreiben ist ganz
sicher die Königsdisziplin im
Werbetexten.

Ein guter Werbebrief kostet im
Durchschnitt ab 400 Euro netto
aufwärts. Die Fertigungszeit für
einen Werbebrief braucht bei
Profitextern im Minimum 2 Tage.

Doch wie unterscheidet ein Laie ob ein Werbebrief verkaufsstarkt
getextet [komponiert] ist oder ob die vermeintlichen
Werbetexte einfach nur Schrott sind?

Zum Einen sollten Sie Ihren Texter und seine Referenzen akribisch
betrachten. Ist er ein leidenschaftlicher Wortakrobat bzw. ist
Ihre Texterin eine leidenschaftliche Wortjongleurin und
hat sie oder er ihr/sein Texterhandwerk gelernt?

Dies sind sicher nur oberflächichle Betrachtungsmöglichkeiten,
aber so gewinnen Sie ein Gespür zur Einschätzung der
Kompetenzen des für Ihr Projekte geeignetsten
Werbetexters oder eben der Texterin.

Sollten Sie einen Muster Werbebrief kaufen wollen, dann
sollten Sie sich an diesen Parametern orientieren, an
denen sich gute Werbebriefe orientieren.

9 Praxis- Tipps für gute Werbebriefe

a) in 9 von 10 Fällen wird ein guter Werbebrief
eine Seite ausweisen (einseitiger Werbebrief)

b) Schriftgröße 11

c) Ausrichtung des Textaufbaus/der Textstruktur
anhand der Geschäftsbrief-Norm DIN 5008

d) Berücksichtigen Sie den Blickverlauf der Ihren Werbebrief
wahrnehmenden Personen/Zielgruppen: Blickverlauf in S-Form

e) moderater Einsatz von Hervorhebungen

f) sparsamer Einsatz von Headlines

g) Konzentration auf die Präsentation eines ausgewählten
Themas – > Darstellung einer besonderen Kernkompetenz

h) aussagekräftige Tonalitäten verwenden; nicht „verwässern“

i) Nachbrenner: P.S. Garantieversprechen, Sonderangebot o.ä.

… und sollten Sie mit Ihrem Werbebrief Muster nicht so glücklich
sein / werden, dann sprechen Sie einfach mit mir, Ihrem
mit Sicherheit überzeugenden: Werbebrief Texter

P.S. Sie möchten Werbetexten lernen? Dann besuchen Sie doch
einfach unser spannendes Late Night Texterseminar in
Dresden: Texterseminar

P.S.P.S. Und sollten Sie noch mehr Infos über gute Werbebriefe
brauchen, dann ist dieser Werbebriefratgeber für Sie interessant:

P.S. Sie sind Werbebrief Texter oder Werbebrief Texterin?
Dann sind auch Sie in Deutschlands Verzeichnis für Text-
agenturen herzlich willkommen: www.textagenturen.de

Weiter lesen ...

Mahnschreiben

… es geht um’s Geld!

Schlimmer noch, es geht um
zahlungsunwillige Schuldner bzw.
um offene Forderungen.

Die erste Maßnahme bei nicht erfolgtem
Zahlungseingang: Mahnung schreiben!

Die erste Mahnung ist wohl immer noch
eine höfliche und wohlwollend gemeinte
Zahlungserinnerung

Um die Details einer Mahnung oder einer Zahlungserinnerung
möchte ich mich an dieser Stelle nicht kümmern, da diese
Regularien sehr klar vom Gesetzgeber definiert wurden.

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle viel mehr einen brandheißen
Tipp geben, wie Sie Ihr Mahnschreiben in Zukunft originell
und wirkungsstark komponieren können!

Mahnung schreiben Muster

Gut, wer unser Werbeunternehmen kennt, wird jetzt sicher vermuten,
dass wir ein wenig Eigenreklame für unsere Textagentur machen wollen …

Weit gefehlt! :O) Heute bekommen Sie von mir wieder einmal einen
heißen Buchtipp serviert! … der sich, wie sollte es auch anders sein,
um Mahnungen bzw. genau genommen um originelle Mahnbriefe dreht.

Dabei geht es um das Buch von Autor Thomas Wedel,
der im WALHALLA Verlag den Titel:

Mahnbriefe geschickt formulieren

verlegt hat.

Dieses Mahnung schreiben Muster -Buch strotzt nur so vor lauter originellen
Muster Mahnschreiben … daher meine ausdrückliche Kaufempfehlung
für dieses tolle „Mahnbuch“:

Weiter lesen ...

Texterstellung

Sie möchten Ihren Zielgruppen etwas
sagen, ein Angebot präsentieren oder
den Preis Ihrer Produkte / Leistungen
schmackhaft verkaufen?

Prima, dann sollten Sie die Hilfe echter
Spezialisten für professionelle Werbe-
texte und kreative Werbeslogans nutzen.

Häufig kommt nun die Frage auf, was eigentlich die professionelle
Texterstellung oder eine kreative Textoptimierung durch eine
etablierte Textagentur kostet und woran sich die Preise
/ Kosten für guten Werbetext orientieren.

Mythos professionelle Textoptimierung

Zunächst möchte ich einen immer wieder und jede Woche neu
diskutierten „Mythos“ beleuchten:

Kreativer Werbetext wird nicht nach Worten berechnet!

Sicher, die Anzahl der zu verwendenden Worte bzw. der zum Texten
zur Verfügung stehende Platz ist ein Aufwandskriterium das
berücksichtigt werden muss, jedoch ist der Anspruch
des gewünschtes Textes bzw. die Rezipienten
(Wahrnehmenden) des jeweiligen Werbe-
textes viel wichtiger.

Wichtig hierbei ist ebenfalls noch zu erwähnen, dass Werbung
wahrgenommen
und nicht gezielt gelesen wird!

Auch aus dieser Tatsache wird ersichtlich, dass Werbe-Text nur
durch Kürze und Kreativität (knackige Prägnanz) eine Chance
bekommt in das Unterbewußtsein der von Ihnen präferierten
Zielgruppe/n zu gelangen.

Auf den Punkt gebracht

Somit bedarf es immer einer ausgeklügelten Kreativität und eines
manchmal sehr zeitintensiven Wachstumsprozesses um einen
aufmerksamkeitsstarken sowie überzeugenden Werbetext
zu entwickeln. Auch deshalb ist die Berechnung von
professionellem Werbetext – auf der Basis von
Worten bzw. der Wortanzahl – niemals
machbar.

Die Anzahl von Worten findet jedoch bei der Texterstellung / Text-
Entwicklung von für Suchmaschinen optimierten Texten
(SEO Content) Berücksichtigung. SEO Texte müssen
jedoch ganz andere Anforderungen erfüllen,
als zum Beispiel ein emotionaler Imagetext.

SEO Text optimiert

Beim SEO Text kommt es wortwörtlich auf die Länge an …
In der Regel sollten SEO Texte ca. minimal 250 Worte
ausweisen, idealerweise jedoch  ca. 350 bis 500
Werbeworte beinhalten.

WICHTIG: SEO Texte werden „traurigerweise“ im Normalfall nicht
von Menschen gelesen, sondern eher von den Maschinen
(Crawlern) der Suchmaschinen. Aus der sich immer
wieder dafür verändernden und relevanten
Keyword Density (Keyworddichte)
ergibt sich eine so genannte
Themenrelevanz für die
Suchmaschinen.

Profitexter wissen mehr

Sollten Sie noch mehr Infos in Sachen aussagekräftiger Imagetext
oder suchmaschinenfreundlicher SEO Text brauchen, dann
rufen Sie mich doch kostenlos an: 0800 – 100 38 58!

Oder besuchen Sie mich einfach jetzt gleich mal im Internet:
WERBETEXTER

… ich helfe Ihnen immer gern! UND fragen kostet nix. :O)

Weiter lesen ...

Ältere Posts »