Werbekracher Deutschland GmbH

Top 4 meiner beliebtesten CMS

Meine Top 4 der CMS … Die beliebtesten Content Management Systeme meiner Wahl. Und dazu die Begründungen warum ich das eine CMS mehr und das andere CMS weniger mag:

1. WordPress. Eine Webseite auf Basis WordPress ist sicher die erste Wahl. Hier ist in den letzten zwei Jahren sehr, viel passiert. Ein hochmodernes und flexibel erweiterbares Content Management Systen. Diese erste Wahl ist häufig schnell realisierbar und somit auch preislich immer interessant. Ein WordPress CMS ist auch für Internet-Legasteniker sehr leicht administrierbar und macht einfach nur Spaß es zu handhaben.

2. Typo3. Sicher ein sehr leistungsstarkes CMS. Um einiges komplizierter zu bedienen. Etwas längere Herstellungszeit und deshalb auch teuerer. Viele Erweiterungsmöglichkeiten, aber sicher für 90% aller Webseitenbetreiber zu umfangreich.

3. Joomla. Ist ähnlich wie WordPress, nur nicht so schön zu bedienen. Sonst vieles ähnlich.

4. Contao. Der kleine “Bruder von Typo3”. Leichter zu administrieren, trotzdem etwas aufwendiger zu installieren, somit auch etwas teurer in der Programmierung.

Sie haben Fragen oder brauchen eine (neu) Website auf Basis eines leicht bedienbaren Content Management Systems?

Dann zögern Sie nicht und rufen Sie mich am besten jetzt gleich kostenlos an: 0800 100 38 58!

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Ihr Andreas Herrmann

Weiter lesen ...

Suchmaschinenplatzierung

Sie möchten eine professionelle Homepage erstellen?

… weil Sie den Wunsch haben, über diese Homepage
bzw. über Ihren Onlineshop Waren oder Dienst-
leistungen verkaufen zu wollen.

Prima, dann gehören Sie sicher zu den Webseitenbetreibern
die Wissen, dass dass ca. 3/4 aller Webseitenbetreiber in Deutschland kein Geld mit
ihrer Homepage oder Ihrem Onlineshop über das Internet / die Suchmaschinen verdienen.

Und zu dieser Mehrheit möchten Sie nicht gehören!

Das ist gut und deshalb möchte ich Ihnen im Folgenden ein paar wertvolle Tipps in
Sachen Suchmaschinenoptimierung geben, die Sie berücksichtigen sollten,
wenn Sie mit Ihrer Homepage oder Ihrem Internetshop im web bzw. über
die Suchmaschinen Geld verdienen sowie neue Kunden gewinnen wollen.

Vor dem Kauf ist nach dem Kauf

Bevor Sie also Ihre Homepage oder Ihren Onlineshop kaufen, sollten Sie sich einer
Sache ganz bewusst sein:

Billig kauft man immer zweimal und eine unzureichende Beratung kostet Sie
im Nachhinein – in den meisten Fällen – häfuig ein kleines Vermögen.
Deshalb gilt Punkt 1 der Beratung bzw. dem Konzept für Ihre
neue Internetpräsenz.

Innerhalb des Beratungsgesprächs wird der Grundstein für das Konzept,
den Leitfaden zur Gestaltung und Programmierung Ihrer Internetseite
gelegt. Es wird über Zielgruppen und das zu erwartende Userverhalten
gesprochen. Deshalb widme ich meinen Punkt 2 dem Thema Webdesign
– und integriere die Fakten Web-Ergonomie und Usability sowie
die infrage kommende Barrierefreiheit einer Webseite.

Wenn alle Fragen in Sachen Webdesign, Usability und Web-Ergonomie
geklärt sind, dann sollte in Ergänzung das Thema Website Conversion
mit behandelt werden. Wie erreichen wir mit unserer Webseite also
eine größtmögliche Interaktivität (= Response) und nutzen dazu
noch den generierten Traffic in der Weise effizient aus, dass die
gefürchtete Absprungrate im einstelligen Prozentbereich
liegen wird? Deshalb widme ich Punkt 3 unser
Webseitenplanung der Website Conversion.

… auf Erfolg programmiert.

Wir haben also eine klare Vorstellung von professionellen Webdesign,
wie soll unsere Homepage bzw. unser Onlineshop nutzerfreundlich
und spürbar Web-Ergonomisch auf folgenschwere Interaktion
gestaltet werden. Jetzt gehts in die Tecchnik bzw. die
Funktionalitäten, dem Können Ihrer zukünftigen
Webseite / Ihres Onlineshops.

Punkt 4 geht somit an die Abteilung Programmierung!
Was brauchen wir und auf welche Art wird die neue Webseite
/ der neue Internetshop programmiert, welche Scripte, welche
Art von CMS, Shopsoftware o.ä. kommt zum Einsatz.

In 9 von 10 Fällen, vielleicht abar auch in 9,99 von 10 Fällen
sollte ein so genannten Online Redaktionssystem, ein CMS
(CMS = Content Management System) zum Einsatz
kommen. Der Vorteil oder die vielen Vorteile
eines modernen Content Management
Systems liegen klar auf der Hand:

EXTREMST leichte Bedienbarkeit, auch ohne Internetkenntnisse.

Einfach einfach: Contentmanagementsystem

… im Klartext: Ein CMS kann (eigentlich) jeder Mensch bedienen,
der schon mal einen WORD Brief komponiert hat. :O)

Die Einweisung in das intuitiv bedienbare CMS dauert in der Regel
nicht länger als ca. 4 Minuten. Ich spreche hier aus einer
Erfahrung im Verkauf von Content Managemet Systemen
seit über 5 Jahren.

WICHTIG: die ordnungsgemäße Programmierung entscheidet in der
nahen Zukunft darüber, ob Ihre Webseite Top’ed oder ob Sie in den
Suchmaschinen Floppen wird!!!!!! Genau  aus diesem Grunde
sollte Ihr Programmierer gleichzeitig ein ambitionierter und
erfahrener Suchmaschinenoptimierer sein oder mit einem
etablierten SEO zusammen arbeiten.

Alles andere ist sinnlos. … Sie bauen sonst ein Fundament auf
instabilem Untergrund … dass kann das komplette  Aus
für den kommerziellen Erfolg Ihrer Internetpräsenz
bereits in der Gegenwart bedeuten.

Überlassen Sie den Erfolg Ihrer Internetpräsenz also nicht dem Zufall!

Content is king!

Es ist wie es ist, Content, also gute Textinhalte sind bis auf Weiteres das
Non plus Ultra erfolgreicher Suchmaschineoptimierung! Deswegen
widme ich den Punkt 5 meiner Webtipps  der Entwicklung
professioneller, knackig-prägnanter Textinhalte für
Ihre Webseite, also den so genannten Homepage
Texten.

Die Texte für eine Homepage bzw. für einen Onlineshop werden in
zweierlei Hinsicht unterschieden: a) in klassische, ausdrucksstarke
und auf Interaktion ausgerichtete Imagetexte und b) auf so genannten
SEO Content – also für Suchmaschinen optimierte Textinhalte.

Klassische Homepage Texte (Imagetexte) beinhalten im Normalfall
ca. 100 bis 150 Worte (je Seite in der Hauptnavigation) und SEO
Texte sollten idealerweise so um die 500 Worte beherbergen.

Onpage Optimierung + Offpage Optimierung

… mit den Themen Onpage und Offpage Optimierung, dem Punkt 6
meiner Webtipps mache in kurzfristig weiter …

Sollten Sie zwischenzeitlich Fragen in Sachen Suchmaschinenoptimierung
oder dem Homepage bzw. Webshop kaufen haben, rufen Sie mich
einfach kostenlos an: 0800 – 100 38 58!

Herzlichst grüßt Sie aus Hamburg: Andreas Herrmann!

Besuchen Sie mich im Internet: Internetagentur Hamburg

Mehr Infos zum Thema SEO bekommen Sie hier von mir: Suchmaschinenoptimierer

Weiter lesen ...

Homepage Preise

Was darf eine Webseite kosten?

Was darf ein Online Shop kosten?

Und: gibt es eine Preisliste Webdesign?

Hinter all diese Fragen möchte ich Ihnen in meinem
heutigen Beitrag ein wenig mehr Licht bringen.

Guten Tag! :O)

Grundsätzlich gibt es ganz sicher keine allgemein
verbindlichen Einheitspreise für Homepages,
Internetshop und für die immer wichtiger
werdende Suchmaschinenoptimierung.

Warum es keine Einheitspreise für Homepages
und Onlineshops gibt?

Individuelle Maßarbeit

Weil die Entwicklung einer Internetpräsenz immer
Maßarbeit sein sollte und die Ausgangsvoraussetzungen
für nahezu jeden Auftrag unterschiedlicher Natur sind.

Daher gilt:

Billig kauft man immer zweimal!
(Zitat des Tages :O)

Nachfolgend möchte ich Ihnen ein paar sehr wichtige
Informationen geben, die Sie berücksichtigen sollten,
wenn Sie einem Homepageanbieter Ihr Vertrauen
schenken möchten. Ihre Antworten bestimmen die
Höhe des Budgets, welches Sie für die Anfertigung
einer guten Homepage kalkulieren dürfen.

  • Besitzen Sie ein Firmenlogo?
    Sollten Sie kein Logo haben, dann sollten Sie
    sich von einem Logodesigner ein Firmenlogo
    entwickeln lassen.
  • Möchten Sie mit Ihrer Webseite Kunden gewinnen
    oder eine Leistung direkt verkaufen?
    Dann brauchen Sie eine ausführlich informierende und
    Vertrauen aufbauende Homepage oder einen seriös
    überzeugenden Internetshop!
  • Soll Ihre Webseite oder Ihr Online Shop in den Suchmaschinen
    über umgangssprachliche Suchbegriffe (Keywords) schnell
    und einfach zu finden sein oder wollen Sie mit Ihrer
    Internetpräsenz einfach nur im Internet existieren?
    Falls letzteres der Fall sein sollte, dann ist für Sie
    eine so genannte WEB-VISITENKARTE ausreichend.
  • Sofern Sie in den Suchmaschinen schnell gefunden, also sehr gut
    positioniert sein möchten, dann muss Ihre Homepage bzw. Ihr Onlineshop
    für Suchmaschinen optimiert sein bzw. für Suchmaschinen optimiert werden.
    Hierfür ist umfangreicher Content erforderlich, aber auch eine hochwertige
    Backlinkstruktur (Backlinks und Textlinks) und eine sauber
    programmierte Seitenstruktur.
  • Ganz  sicher möchten Sie die Textinhalte Ihrer Webseite auch gern sowie schnell
    und einfach eigenständig verändern können?! Dann sollten Sie sich für ein
    hochmodernes Content Management System (kurz: CMS) entscheiden.
    Die Bedienung und das Handling eine CMS bedarf keinerlei Internet-
    Vorkenntnisse und ist in der Regel sogar ohne Einweisung für
    Online-Laien sofort bedienbar.
  • Das Auge isst ganz sicher mit! … und für den ersten Eindruck gibt es niemals eine
    zweit Chance! Auch nicht im Internet. Daher überlassen Sie das Layout, die
    optische Erscheinung Ihrer Webseite nicht dem Zufall! Und wenn
    Sie auf Nummer sicher gehen möchten, dann kaufen Sie Ihre Webseite
    nicht bei einer einzelnen Person, denn ein guter Programmierer
    kann nicht auch gleichzeitig ein guter Webdesigner sein …
    umgekehrt funktioniert leider auch nicht.
  • Und last but not least: Sie brauchen für Ihre Internetseite
    spürbar schnellen und sicheren Webspace sowie eine gute,
    im Idealfall umgangssprachliche / generische Keyword-Domain!

FAZIT – Webtipp:

Vor der Programmierung ist nach der Programmierung!

Daher planen und konzipieren Sie Ihren Internetauftritt bis ins kleinste Detail.

Der Preis ist sicher wichtig, aber der Erfolg Ihres Internetauftritts stellt
den dahinter befindlichen Preis immer in den Schatten.

Und wenn Sie sich selbst die Antworten auf meine oben beschriebenen Denkanstöße
geben, dann werden Sie selbst schnell feststellen, dass es eine verkaufsstarke
und repräsentative Homepage normalerweise nicht kostenlos geben wird.

Eine gute Homepage wird im Normalfall von 3 Internetprofis hergestellt.

1. Konzeptioner – Webseitenkonzeption

2. Webdesigner – Gestaltung Layout Ihrer Internetpräsenz

3. Programmierer – Realisation der Konzeption und des Webdesigns

4. Webhosting – Anbieter schneller, sicherer Webspace und Domain

Hilfe einer Full Service Webagentur …

Sie brauchen kompetente Hilfe in Sachen Homepage Konzeption,
aussagekräftiges Webdesign und funktionale Website-Programmierung
sowie gleichzeitig noch einen Anbieter für Webspace und Domains?

Dann sprechen Sie doch einfach mit den Onlineprofis der Werbekracher
Deutschland GmbH, am besten gleich HIER!

Oder möchten Sie lieber telefonischen Rat?

Dann rufen Sie am besten jetzt gleich kostenlos an: 0800 100 38 58!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Weiter lesen ...

joomla Webagentur

Sie möchten Ihre Firmen Webseite auf der Basis eines
Content Management Systems (CMS) von
Joomla realisert wissen?

Kein Problem!

Als überzeugter Anwender und Anbieter in Sachen Realisierung
von Joomla Webseiten sowie Onlineshops ist unsere
Webagentur Ihre persönliche und erfahrene
Joomla Webagentur aus Hamburg!

Onlineshop & Homepage in Bestform

Sie brauchen schnell kompetente Hilfe in Sachen
Joomla Webagentur?

Sprechen Sie uns an, wir helfen immer schnell und professionell:

Kostenlos 0800 100 38 58!

Oder besuchen Sie uns im Internet: www.homepage-fit.com

Weiter lesen ...

Content Managment System

Was ist ein Content Managment System und vor allem wie funktioniert
ein solches CMS (Content Managment System)?

Content Managment Systeme sind das Herz bzw. die Basis, das Grundgerüst
einer Homeapage bzw. eines Onlineshop aufsetzt oder
basieren kann.

… wenn denn vom Auftraggeber einer Homepage oder eines Onlineshop
gefordert wird, dass die Textinhalte einer Homepage oder eines
Onlineshops spielend leicht und ohne jede – Internet –
Vorkenntnisse verändert werden können,
müssen und sollen.

Was ist ein Content Management System?

Noch genauer trifft der Begriff “Inhaltsverwaltungssystem” zu,
wenn man “Content Managment System erklären möchte.

Die Antwort ist genau so leicht wie die Bedienbarkeit moderner
Online Redaktionssysteme:

Super einfach!

Ja, die Antwort lautet schlicht und ergreifend einfach, einfach.

Stellen Sie sich einfach ein Word-Dokument vor,
so wie Sie Ihr Word-Dokument erstellen oder bearbeiten so
ist der interne Aufbau und die Bearbeitbarkeit eines Content
Managment Systems aufgebaut.

CMS: Günstig kaufen. Einfach nutzen.

FAZIT:

Die Programmierung einer Homepage oder eines Onlineshops,
auf der Basis eines hochmodernen Content Managment Systems
ist für all jene Anwender bestens geeignet, die schnell und
einfach die Textinhalte einer Internetpräsenz
administrieren und verwalten wollen, aber
keinerlei technische Internetvorkenntnisse
besitzen.

Anbieter CMS, Homepage, Onlineshop …

Sie möchten eine perfekte Homepage oder einen funktionalen
Onlineshop auf der Basis eines hochmodernen und spielend
einfach bedienbaren CMS (Content Managment System)
besitzen und nutzen können?

Nichts leichter als das! Dann rufen Sie doch einfach bei den
Spezialisten für Internetdienstleistungen kostenlos an:

CMS Serviceline 0800 100 38 58

Das Team unserer Internetagentur ist deutschlandweit Ihr professioneller
Internetdienstleister – in Sachen Programmierung, Webdesign,
Hosting, Domains, Suchmaschinenmarketing und
Suchmaschinenoptimierung.

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns, am besten gleich HIER!

Weiter lesen ...

Internet Programmierung

Sie sind vielleicht gerade dabei Ihre erste Webseite oder Ihren
ersten Onlineshop zu programmieren bzw. ein etabliertes CMS
(Content Management System) anzupassen.

Selbstverständlich haben Sie den Wunsch und das Ziel, dass Ihre
Homepage bzw. Ihr Onlineshop perfekt in den Suchmaschinen
(Google; Yahoo, Bing & Co.) gefunden wird oder werden kann.

Dann sollten Sie im Vorwege unbedingt diese kleinen, aber feinen Programmier-
Tipps beachten, damit die Schnittstellen zwischen Programmierung
und dann folgender Suchmaschinenoptimierung reibungslos
funktionieren:

1.) Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass der Seitentitel,
die Description sowie die URL in Ihrem CMS (Content
Management System) imer individuell definiert
bzw. festgelegt werden können.

2.) Die anzulegenden URLs sollen bzw. müssen für die Such-
maschinenoptimierung "suchmaschinenfreundlich" angelegt
sein/werden. Darunter verstehen wir URLs, die z.B.
so RICHTIG aussehen würden:

www.musterbeispielurl.de/unterseite.html

FALSCH würde/könnte diese URL zum Beispiel so aussehen:

www.musterbeispiel.de/unter?&6ۊindex.php

3.) Der HTML Code Ihrer Webseite und der von Ihnen verwendeten Scripte
soll uneingeschränkt "sauber" sein und man muss auf den HTML-Ebenen
jederzeit Änderungen durchführen können.

Hiermit ist gemeint, dass wir Menschen vielleicht einen HTML-Code
optisch/visuell für "schön" bzw. aufgeräumt befinden, aber die
Suchmaschinen, im Speziellen die Suchmaschine Google,
sieht diesen Quellcode (sofern er nicht sauber
geschrieben wurde) fehlerhaft.

Denn die Suchmaschinen betrachten nicht die für uns wahrnehmbare
Optik, sondern dass Innere der Programmierarbeit.

4.) Keywords. Die wichtigsten Keywords für Ihr Internetprojekt,
also für die von Ihnen zu programmierende Homepage oder
Ihren Onlineshop, sollten nicht als Grafiken angelegt sein /
werden, zum Beispiel in der Menüführung. Hier sollte
immer Text verwendet werden, ohne Wenn und Aber.

5.) Ladezeiten. Die Ladezeit einer Homepage, eines Onlineshops
bzw. der darin beinhalteten Texte, Bilder und Grafiken
sollte immer sehr schnell sein. Sonst machen
uns die Suchmaschinen wieder Stress und
benachteiligen die Findbarkeit
dieser Internetpräsenz in
den Suchmaschinen.
und last but not least ...

6.) Jede Seite Ihrer Internetpräsenz muss immer unter einer
eindeutigen URL erreichbar sein und nur mit dieser URL
verlinkt werden.

Gegebenenfalls sollten Canonical-URLs verwendet werden.

Sie haben Fragen zu diesem Thema oder möchten professionelle
Suchmaschinenoptimierer Hilfe nutzen?

Dann sprechen Sie am besten mit den SEO Spezialisten
unserer SEO Agentur aus Hamburg, gleich hier:
Suchmaschinenoptimierung Hamburg

Weiter lesen ...