Werbekracher Deutschland GmbH

Die wichtigsten Werbetipps

3 heiße Tipps für sicher wirkunsstark
und spürbar besser werben:

  • a) Nutzen kommunizieren!
  • b) unterhaltsam wirken!
  • c) glaubhaft überzeugen!

… wenn diese 3 Parameter von Ihrem
Werbemittel zielgruppenkonform realisiert
werden, dann ist Ihre Werbebotschaft auf der Zielgeraden
ins Unterbewußtsein Ihrer Rezipienten (Wahrnehmenden)!

Sie haben Fragen? Rufen Sie mich einfach kostenlos an:
0800 100 38 58 … ich helfe Ihnen immer gern!

Weiter lesen ...

WISO Mein Büro 2011

Der Jahreswechsel steht bevor und
jeder Unternehmer bzw. jede Unter-
nehmerin wird sich natürlich fragen,
was könnte im Jahr 2011 besser laufen?

Speziell vor dem Hintergrund des
prognostizierten Wirtschaftswachstums
sind die Themen “Angebote erstellen”
und “Rechnungen schreiben” zwei eventuell wichtige Stichpunkte.

Angebotssoftware & Rechnungsprogramm

Vor nunmehr einem Jahr haben wir eine Vielzahl verschiedener
Angebotsprogramme bzw. Rechnungsprogramme getestet.

Einen Großteil dieser Programme zum Angebote erstellen oder zum
Rechnungen schreiben gibt es kostenlos zum Download. Doch
unsere Tests dieser Programme konnten unseren Ansprüchen
leider nie gerecht werden. So haben wir uns erstmal die
WISO Mein Büro Software gekauft.

Software WISO Mein Büro 2011

Wir haben also die Software aus dem Hause Buhl Data
installiert und begannen mit dieser Angebots- und Rechnungs-
software zu  arbeiten. Und ich darf aus eigener Erfahrung sagen,
dass diese Software nicht nur sehr leicht zu bedienen / erlernen
ist, sondern auch ein hervorragendes Layout der zur Anwendung
kommenden Angebote und Rechnungen ausweist.

Somit steht für unser Unternehmen auch im Jahr 2011 ganz klar
fest, dass wir die neue Software “WISO Mein Büro 2011”
nutzen werden.

7 starke Gründe für WISO Mein Büro

Und wenn Sie nach einem Angebotsprogramm bzw. einem
Rechnungsprogramm suchen das:

1) schnell installierbar und super leicht bedienbar ist

2) Zusatzfunktionen wie Statistiken (Umsätze, Erträge) beinhaltet

3) Anfertigung der Umsatzsteuererklärungen mit Online-Versand

4) ganzjährig kostenfreie Updates beinhaltet

5) super günstig in der Anschaffung ist

6) und eine gut erreichbare telefonische Kundenbetreuung
OHNE 0900er Telefonnummer hat

7) sowie die Möglichkeit des Online-Banking bietet

…. dann darf ich Ihnen die Software aus dem Hause
Buhl Data “WISO Mein Büro 2011” nur wärmstens ans Herz
legen, Sie werden sicher nicht enttäuscht sein.

Mehr Infos über die Bürosoftware “WISO Mein Büro 2011”
bekommen Sie gleich hier:

P.S. Und sollten Sie einmal Hilfe in Sachen Werbung, Marketing
und Verkaufsförderung haben, dann habe ich noch einen
kostenlosen Tipp für Sie: 0800 100 38 58 >>> die
kostenlose Serviceline der in Deutschland, Österreich
sowie in der Schweiz aktiven Fullservice Werbeagentur:
Werbekracher Deutschland GmbH
!

Weiter lesen ...

Flyer Tipps

Die Flyer der Werbekracher Deutschland
GmbH sind inzwischen nicht nur
ausgezeichnete Werbereferenzen, sondern
sie besitzen nunmehr schon echten Kult-
charakter in der Werbeszene.

Was aber zeichnet gute Flyer bzw. spürbar
werbewirkungsstarke Flyer eigentlich aus?

Hier verraten wir Ihnen die Geheimnisse, die einen Flyer
spürbar erfolgreicher machen …

Flyer gestalten Tipps

Berücksichtigen Sie einfach die nachfolgend genannten Flyer Tipps
– zur professionellen Flyergestaltung und zum Flyerdruck – damit
auch Ihr Werbeflyer seine Wahrnehmbarkeitsschlacht gewinnt:

  • Format! Nutzen Sie aussergewöhnliche Flyerformate!
    Gewöhnliche Firmen bedienen sich gewöhnlicher Werbe-
    formate; außergewöhliche Unternehmen und einzigartige
    Produkte (die jede Zielgruppe liebt!) werden nur durch
    “andersformatige” Werbeflyer gekonnt in Szene gesetzt;
    deshalb verzichten Sie auf DIN lang Flyer zum Aufklappen
    und nutzen Sie lieber einen quadratischen Werbeflyer,
    z.B. mit abgerundeten Ecken …
  • Grammatur! Masse hat Klasse … heißt es schon immer
    und dass gilt ganz sicher auch für den Erfolg Ihres Werbe-
    flyers; wollen Sie einen verbindlichen Eindruck mit Ihrem
    Flyer hinterlassen oder einen “flatterhaften” …? Ganz
    sicher möchten Sie verbindlich, also stabil wirken, deshalb
    verzichte Sie superdünne Papiere / Materialien, z.B.
    Flyer mit einer Grammatur i.H.v. ca. 130 g/qm & Co.;
    ab 250 g/qm beginnt Qualität im Flyerbusinesss; Tipp:
    in usnerer Agentur beginnt ein hochwertiger erst ab
    300 g/qm Spaß zu machen und Akzeptanz  zu ernten. :O)
  • Qualität! Matt oder lackiert? Hochglänzend lackiert,
    partieller Drucklack oder doch lieber folienkaschiert,
    vielleicht gar cellophaniert? Motzen Sie Ihren Flyer
    einfach passend auf! Zeigen Sie Flagge, durch eine
    exzellente Qualität Ihres Werbeflyers!
  • Flyer Text! Sagen Sie, was Sie zu sagen haben! Aber
    bitte in diesem Stil: Kurz! Knackig! Prägnant! …denn
    eines ist sicher, Werbung wird nicht gelesen, sonder
    wahrgenommen. Ganz einfach. Im Texterbusiness
    heißt es auch: KISS = Keep It Simple and Stupid!
  • Flyer Gestaltung! Ein Bild sagt mehr – als tausend Worte?
    Stimmt, nicht immer, aber oftmals. Deshalb sollten Sie
    besonderes Augenmerk auf die grafische Gestaltung Ihres
    Werbeflyers legen. Harmoniert das verwendete Bildmaterial
    mit den komponierten Wortwelten, dem Flyertext? Kommt
    eine passende Schriftart zur Anwendung bzw. wurde ein
    treffendes Bildmaterial ausgewählt?
  • Klarheit! Wahrheit und Übersichtlichkeit! Lassen Sie die
    Wahrnehmenden (Rezipienten) Ihres Werbeflyers nicht
    im Dunkeln stehen, sondern glänzen Sie durch Transparenz;
    stellen Sie in Ihrem Werbemittel offen dar, wer sich hinter
    dem dargestellten Angebot verbirgt: Firmierung, evntl.
    Ansprechpartner (mit Vor- und Nachnamen), Kontakt-
    daten (Impressum), Telefonnummer, Internetadresse
    und eMail-Kontaktdaten;

6 heisse Flyertipps

Jetzt wissen Sie genau, wie ein Werbeflyer zum Erfolg bestimmt
werden kann. Also ran an den Flyer Ihrer Begierde und gestalten
Sie was das Zeug hält, damit Ihre Zielgruppe Ihnen die Produkte
/ Leistungen aus den Händen reisst … Sollten Sie professionelle
Werbehilfe oder tatkräftige Unterstützung bei Ihrer Flyer –
Gestaltung brauchen, dann rufen Sie mich einfach kostenlos an:
0800 100 38 58 oder besuchen Sie mich gleich hier:
Professionelle Werbedrucksachen

Herzlich grüßt Sie, Ihr Andreas Herrmann

P.S. Mehr Tipps und Infos zum “Flyer gestalten” finden Sie
sicher in diesen wertvollen Werbebüchern:

Weiter lesen ...

Nischenmarketing

Immer wieder kommen bei uns Fragen an,
ob es Möglichkeiten gibt, dass ganz spezielle
Unternehmen – wie zum Beispiel Kanzleien
für Anwälte oder Fahrschulen Werbung
machen bzw. Kunden gewinnen können.

Die  Antwort lautet eindeutig und ganz
klar: JA!

Selbstverständlich gibt es branchenspezifische
Einschränkungen, die bestimmte Werbemaßnahmen untersagen, dies betrifft zum Beispiel
ganz gezielt Werbung für Ärzte und Krankenhäuser.

Werbung & Nischenmarketing

Wo fängt erlaubte Werbung an und wo beginnen wettbewerbsrechtlich bedenkliche bzw.
sogar verbotene Werbemaßnahmen?

Das Thema an sich würde ganz sicher den Einsatz eines versierten Rechtsanwalts bzw.
eines Fachanwalts für Werberecht erfordern und sprengt den Umfang meines
hier angestrebten Beitrags.

Wie also können Unternehmen, wie zum Beispiel Fahrschulen, aber auch
Rechtsanwälte oder Ärzte Werbung für sich machen ohne Gesetze
zu verletzen?

Bei Fahrschulen gibt es laut meiner Kenntnis sicher keine solchen werblichen
Einschränkungen bzw. Beschränkungen wie sie beispielsweise bei Ärzten
gegenwärtig sind.

Guerilla Marketing & Viralmarketing

Ganz sicher sollte jede Branche, ob Ärzte, Fahrschulen, Anwälte, aber auch
sonstige Unternehmen wie Klempnereien etc. erstmal nach einer USP
(Unique Selling Proposition), einem Alleinstellungsmerkmal suchen.

Denn was nutzt es uns ein Anbieter von vielen zu sein, wenn es doch wesentlich
wirkungssstärker ist, sich von anderen Anbietern im Speziellen zu unterscheiden?

Bei einer Fahrschule könnte ein USP zum Beispiel dies sein, dass dort der
Theorieunterricht Nachts angeboten wird, zum Beispiel für Schichtarbeiter,
in der Zeit von 01 Uhr Morgens bis 04 Uhr Morgens.

Damit hätten Sie ein Alleinstellungsmerkmal. So etwas, wenn vielleicht auch
nicht in ganz so abstrakt gedachter Form lässt sich für jede Branche
finden bzw. entwickeln.

Werbekonzept und Alleinstellungsmerkmal (USP)

… in Kürze geht es hier weiter

WICHTIG: die hier genannten Informationen sind lediglich Tipps und
reflektieren meine persönlichen Gedanken / meine Meinung und
sind weder rechtsverbindlich noch rechtlich unbedenklich
zu übernehmen.

P.S. Sie brauchen noch eine einzigartig verkaufsstarke Domain
bzw. einen Firmennamen für Ihre Fahrschule?

Wie wäre es mit: FAHRSCHULERFOLG.de ?

Weiter lesen ...

Motivationszitat Mitarbeiter

Mein heute von mir genanntes “Zitat des Tages”
ist eines meiner absoluten Lieblingszitate.

Warum es mir so gut gefällt?

Weil dieses Zitat mit meinem Beruf als Texter,
weil dieses Zitat für einen Werbetexter eine
Grundvoraussetzung sein sollte, die
ein guter Texter oder eine gute
Texterin besitzen sollte.

Redenschreiber aufgepasst

Und hier ist es:

“Die Grenzen meiner Sprache – sind die Grenzen meiner Welt.”

… also öffnen wir unseren Geist und überwinden die Grenzen
aller Länder, der sozialen Schichten und der Altersunterschiede.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Tag!

Weiter lesen ...

Werbestratege Andreas Herrmann

Sie haben Fragen in Sachen Verkaufsförderung
und innovativer Kundengewinnung?

Dann sprechen Sie doch am besten mit Werbestratege
Andreas Herrmann
– aus der schönen Hansestadt
und Werbehochburg Hamburg.

Andreas Herrmann ist leidenschaftlich agierender
Werbetexter, brillanter Konzeptioner und Self-Made
Unternehmensgründer der Werbekracher Deutschland
GmbH – einer kreativen Werbeagentur mit Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Werbetipps & schicke Tricks

Stellen Sie ihm hier Ihre Fragen & rufen Sie ihn jetzt gleich kostenfrei an:

0800 100 38 58!

oder Sie besuchen die deutschlandweit erfolgreiche Werbeagentur
Werbekracher.com” im Internet: HIER!

Weiter lesen ...

Domain frei Domain sichern

Sie brauchen schnell eine richtig gute Domain?

Gut, eine Domain kaufen ist in der Regel nicht wirklich
schwierig.

Beim richtigen Domainnamen finden, dabei tun sich
dann viele Unternehmen schon ein klein wenig schwerer.

Schlechte Domainnamen?

Doch was soll an einem Domainnamen schlecht sein?

Und worin besteht der Unterschied zwischen einem guten
und einem schlechten Domainnamen?

Grundsätzlich ist eine Domain eine  Name, unter der ein
Angebot (Internetspräsenz, z.B. Homepage oder Onlineshop)
aufrufbar bzw. erreichbar ist.

Beim Domainnamen selbst, der zum Beispiel “musterdomain.de”
heißt, wird dann in so genannte Top Level Domains und
in so genannte Second Level Domains unterschieden.

Top Level Domain vs. Second Level Domain

Top Level Domains (TLD) sind Domainendungen erster Güte,
aus  Sicht eines Suchmaschinenoptimierers.

TLDs sind Domains mit der Endung .com, .de, .at, .ch und viele andere auch.

SLDs (Second Level Domains) sind zum Beispiel .org, .biz., org und auch
hier gibt es noch viele andere Domainendungen mehr.

Jetzt werden Sie vielleicht nachdenklich die Stirn runzeln und sich
fragen, worin liegt denn nun der Unterschied in den
angesprochenen Domainnamen?

Der Unterschied liegt in der Vermarktbarkeit dieser Domainnamen,
zum Einen die Vermarktbarkeit in Sachen Suchmaschinen
Optimierung (SEO), aber auch in Sachen Suchmaschinen
Marketing (SEM).

SEO & SEM Domains

Und wieder ein Beispiel:

Top Level Domains, sofern es nicht unbedingt Vertipper Domains sind,
lassen sich “leichter”, schneller und besser in den Suchmaschinen
optimieren.

Second Level Domains tragen eine Vielzahl an Problemen in sich selbst.

Hier ein Überblick dieser SLD-Probleme:

  • Suchmaschinen bevorzugen TLDs gegenüber SLDs
    (es gibt Ausnahmen, aber die sind SELTEN)
  • in der Offpage-Optimierung sind SLDs stark im Nachteil,
    weil z.B. der Linkaufbau dadurch erschwert wird, da viele
    Webkatalogbetreiber nur noch Top Level Domains aufnehmen
  • “Trafficschwund” wird ebenfalls durch Second Level Domains
    begünstigt: lt. einer Studie gibt jeder 3. Internetuser der
    eine Second Level Domain aufrufen will (weil diese
    Domain in einem Inserat oder ähnlichem gesehen
    wurde) automatisch die gleichnamige TLD ein.
    Beispiel: Sie besitzen und bewerben die Domain: Beispielxyz.org.
    Jeder 4. Rezipient (Wahrnehmende einer Werbebotschaft) wird
    dann automatisch: Beispielxyz.de eingeben, weil diese Domain
    Endung in uns Menschen mittlerweile konditioniert festsitzt.

Domainnamen Registrierung

Und bevor Sie jetzt nach freien Domains suchen, um dann diese freie Domain
sichern zu können, sollten Sie sich über die “Generik” und die wünschenswerte
Kreativität / Originalität Ihres Domainnamens im Klaren sein.

Da im Normalfall der Domainname auch der Firmenname ist bzw. sein
sollte und um auch dabei wieder dem so genannten Trafficschwund
vorzubeugen, wäre es super, wenn Sie einen Domainnamen
erfinden würden, der eine spürbare Originalität ausstrahlt
und gleichzeitig generisch (umgangssprachlich) ist.

Beispiel:

Sie betreiben eine Werbeagentur und brauchen dafür einen
originellen, umgangssprachlichen Firmennamen bzw.
den dazu passenden Domainnamen.

Bevor Sie sich dann Namexyz-Werbeagentur.de nennen, ist es sicher
erfolgreicher sich erfolgversprechender sich zum Beispiel:

Werbekracher.com

zu nennen.

Jetzt gibt es natürlich bereits eine erfolgreiche Werbeagentur mit
diesem Namen, daher sollten Sie, sobald Sie einen guten
Firmennamen / Domainnamen gefunden haben,
immer im Vorwege prüfen, ob dieser Name
unbedenklich nutzbar sein wird.

Sofern Sie Hilfe beim Domainnamen und bei der Namensfindung
für Ihre Firma brauchen, sprechen Sie doch einfach mit dem
Experten für Namensfindung aus dem Hause Schreibstall.com.

Und sollten Sie Fragen zum Thema Domain, Webhosting sowie dem
Domain sichern haben, rufen Sie am besten jetzt gleich und
kostenlos unter dieser Nummer an:

Kostenlos: 0800 100 38 58!

Weiter lesen ...

14 Februar Valentinstag

Am 14. Februar ist wieder Valentinstag.

Wie jedes Jahr.

Der Valentinstag ist der Tag der Liebenden.

Böse Zungen behaupten sogar, dass der 14. Februar
der Tag der fleißigen oder geschäftstüchtigen
Blumenhändler ist.

Ich denke, dass alle Aussagen ihre
Daseinsberechtigung haben.

Die Liebenden bekennen sich am 14. Februar
und sie beschenken sich. Mit kleinen oder
großen Aufmerksamkeiten.

Und was machen die Unternehmen –
mit ihren Partnern oder mit deren geliebten Kunden?

Findet diese Klientel bzw. werden diese Zielgruppen
am Valentinstag auch berücksichtigt?

Bekommen Kunden und Partner auch Geschenke, die die
Liebe zum Ausruck bringen?

Mmmmhhhh, ich glaube wohl eher nicht, ich persönlich
habe von einer derartigen Prozedur jedoch noch nichts
mit bekommen.

Daher mein innovativer Kreativ-Valentinstags-Vorschlag:

Unternehmen in Deutschland beschenkt euch!

Zeigt und beweißt euren Partnern und Kunden und gern
auch euren Mitarbeitern gegenüber eure Valentinsliebe!

… und somit eure dankbare Verbundenheit!

Sie meinen, dass dies in der Servicewüste Deutschland
zuviel verlangt ist?

Ich glaube nicht.

Ein Beispiel:

Kunden könnten an diesem Tag den einen Auftrag erfüllendem
Unternehmen freiwillig den doppelten Rechnungsbetrag überweisen!

oder, kleine Werbegeschenke erhalten bekanntlich die Freundschaft:

Konkurrierende Unternehmen könnten sich gegenseitig beschenken.

Zum Beispiel könnte Burger King  – McDonalds eine neue Webseite
schenken oder umgekehrt. :O)

Oder oder oder ….

So viel zum Valentinstag, im Bereich B2B und B2C.

Sie haben kreative oder auch lustige Gedanken zum Valentinstag?

Dann schreiben Sie mir doch einfach mal … am besten gleich hier. :O)

(P.S. Dies war mal ein kleiner lustiger Beitrag am Rande,
ich hoffe, Sie sind mir nicht böse … in diesem ach so ernsten
Werbetippsblog.)

Morgen blogge ich wieder sachlich und produktiv Kunden gewinnend. :O)

Beste Grüße und einen schönen Valentinstag. :))

Ihr Andreas Herrmann

Weiter lesen ...

Messe Einladung

Sie möchten richtig erfolgreiche Messe Einladungsschreiben versenden?

Prima, dann ist unser Thema “Messe Direktmarketing”
ganz sicher eine wertvolle Bereicherung!

Zu welchen Messefragen brauchen Sie kompetente Antworten?

Sprechen Sie mit uns, Ihren Experten für Messe Direktmarketing
und kreative, aufmerksamkeitsstarke Messe Einladungsschreiben.

Zugstarke Messe Einladungsschreiben

Rufen Sie uns doch einfach kostenlos an: 0800 100 38 58
oder schreiben Sie uns Ihre Fragen hier, damit Sie
schon in Kürze viele Interessenten und Kunden
an Ihrem Messestand begrüßen können.

Mehr Infos über knackige Werbetexte und innovative
Messe einladungen erfahren Sie hier:

www.schreibstall.com

P.S. Sollten Sie mehr Infos über perfekte Messevorbereitung
und “Kundengewinnung auf Messen” brauchen, dann
nutzen Sie einfach diesen Ratgeber:

Weiter lesen ...

Domainnamen finden

Sie befinden sich auf Domainsuche?

Dann finden Sie hier ein paar wertvolle Tipps, was Sie
bei Ihrer Domainsuche bzw. beim richtigen
Domainnamen finden beachten sollten.

Domainnamen kaufen

1.) Ein Domainname sollte immer dem Firmennamen
entsprechen. Von dieser Tatsache sollten Sie nur
dann abweichen, wenn die Gründe durch nichts
auf dieser Welt auszuräumen sind.

Im Zweifel, sofern der von Ihnen präferierte Domainname
bereits vergeben ist, sollten Sie darüber nachdenken,
diesen Domainnamen dem jeweiligen Inhaber
abzukaufen.

Die Identität eines Domaininhabers können Sie bei der
Deutschen Domain Verwaltungs- und Betriebsgesellschaft e.g.
“DENIC” einfach prüfen bzw. recherchieren. Zur Denic gehts HIER!

Firmenname sichern

In bestimmten Fällen, zum Beispiel wenn der Besitz  einer Domain
Markenrechte berührt / verletzt, dann kann unter Umständen
sogar die unentgeltliche Herausgabe einer Domain
rechtmäßig sein / werden.

Andernfalls sollten Sie über eine Umfirmierung nachdenken.

Denn was nutzt Ihnen der schönste Domainname, wenn Ihr
Unternehmen unter einem anderen Namen firmiert?

Der Aufwand hierfür kann groß sein, aber wird langfristig betrachtet
immer günstiger sein, als den durch Ihren Firmennamen
organisch entstehenden Traffic einem anderen
Domaininhaber kostenfrei zukommen zu lassen.

2.) Den richtigen Firmennamen bzw. einen zum Unternehmen
passenden Domainnamen finden Sie auch durch Einschaltung
eines Spezialisten für die Entwicklung kreativer, zielgruppen-
konformer Firmennamen und Domainnamen.

Domainchecker …

Einer der Spezialisten für Firmennamen und zum Domainnamen
finden ist der Hamburger Werbetexter Andreas Herrmann.

Gemeinsam mit Werbetexterin Christina Hansen entwickelt
Werbetextperte Herrmann stets zielgruppenkonforme
und themenrelevante Firmennamen und Domainnamen.

Dabei ist Texter Herrmann nicht nur Domainchecker, sondern er
recherchiert auf Wunsch auch – in Zusammenarbeit mit etablierten
Anwälten für Markenrecht – nach evntl. existierenden Markenrechten
Dritter.

So werden kreative, neue Domainnamen schnell im Geschäftsalltag
verwendbar und lassen sich natürlich ausgezeichnet etablieren.

Sie möchten einen einzigartigen Domainnamen finden oder
brauchen einen neuen Firmennamen?

Dann nutzen Sie Ihre Chance und sprechen Sie einfach mit
Texter Herrmann kostenlos: 0800 100 38 58!

Weiter lesen ...

Ältere Posts »