Werbekracher Deutschland GmbH

Bekanntheit steigern

Sie möchten Ihr Unternehmen pushen
und daher dessen Bekanntheit steigern?

Dann haben wir – als die Bekanntmacher –
ganz sicher ein paar wertvolle Tipps
für Sie, zum Bekanntheit steigern.

Was also können Sie tun, um die
Bekanntheit Ihres Unternehmens,
eines Produktes oder einer Leistung vertrauensvoll bzw.
gewinnbringend zu steigern und somit zusätzlichen
Umsatz zu generieren?

Professionelle Bekanntmacher helfen …

Gern geben wir Ihnen nachfolgend sicher wertvolle Tipps
um einfach Ihre Bekanntheit steigern zu können bzw.
mehr und neue Kunden zu gewinnen.

Hier also ein paar Denkanstöße / Fragen mit denen Sie sicher
Ihr gewünschtes Umsatzziel erreichen können.

Los gehts – mit unserem QUICKCHECK:

  • 1. Stichwort: Internet
    Ist Ihre Internetpräsenz für Suchmschinen richtig
    optimiert? Wird Ihr Unternehmen in den Such-
    maschinen schnell und unter umgangssprachlichen
    Suchbegriffen gefunden? Ist Ihre Homepage bzw.
    Ihr Webshop perfekt Web-Ergonomisch und
    nutzerfreundlich strukturiert (usability)?
  • 2. Stichwort: Offline-Marketing
    Wir sehen Ihre Offline-Aktivitäten? Besitzen Sie
    aktuelle, interaktiv gestaltete Werbemittel
    (z..B. Imagprospekte, Flyer, Visitenkarten)?
    Sind diese Werbemedien zeitgemäß und generieren
    Sie darüber entsprechende Anfragen / Aufträge?
    Wann standen Sie das letzte mal aktiv im Dialog mit
    Interessenten oder Bestandskunden?
  • 3. Stichwort: Messemarketing
    Besuchen Sie regelmäßig, 2 bis 3 mal pro Jahr eine
    Messe? Ganz gleich ob als Besucher oder als
    Aussteller, suchen Sie den Gedankenaustausch,
    generieren Sie “Input” oder die Möglichkeit über
    Dialoge Ihre Bekanntheit steigern zu können!
  • 4. Stichwort: Mitarbeitermarketing
    Kümmern Sie sich um Ihre Mitarbeiter? Stehen
    Ihre Mitarbeiter hinter ihrem Arbeitgeber,
    berichten sie im Aussenverhältnis mit Stolz
    über das Unternehmen bei dem sie beschäftigt
    sind? Tun Sie etwas dafür, schaffen Sie Freude
    am Arbeitsplatz und statten Sie vor allem jeden
    Ihrer Mitarbeiter/innen mit unternehmenseigenen
    Visitenkarten aus, auf denen auch private Kontakt-
    daten der jeweiligen Person integriert sind … so
    ist die Streuung dieser Medien gesichert/attraktiver.
  • 5. Stichwort: Marketingkonzept
    Wie hoch ist Ihr Jahresbudget für Marketing im
    laufenden Jahr? Welche Werbemaßnahmen sind
    für die einzelnen Quartale vorgesehen? Wurde das
    Marketingkonzept vorausschauend, mit Rückblick
    auf vergangene Jahre entwickelt und ggfs. saisonale
    Schwankungen berücksichtigt?

… Lust auf mehr – Akquisehilfe – um schnell Ihre
Bekanntheit steigern
zu können?

Sehr gern, dann klicken Sie einfach hier: Werbeberatung

Weiter lesen ...