Werbekracher Deutschland GmbH

Texterverband

In Deutschland und in der schönen
Schweiz sind Texter bzw. auch
Werbetexter klassisch organisiert.

Da die Werbetexte unsers “Schreibstall‘s”
seit vielen Jahren auch in Österreich und
vor allem in der Schweiz viele Liebhaber
gefunden haben, halten wir auch eine
Mitgliedschaft im Fachverband unserer
Schweizer Texter -kollegen für sinnvoll.

Texterqualität sichernd: Texterverband Schweiz

Denn nur durch einen Interessenverband, dem Texterverband, wird ein
themenrelevanter Erfahrungsaustausch gewärleistet und kann somit
die Entwicklung aller Texter wortwörtlich beflügeln.

Wie Werbekracher Deutschland GmbH befürwortet die Arbeit des
Texterverbandes bzw. die Arbeit der Texterverbände in
Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Mehr Infos über diesen interessanten Texterverband in der Schweiz
finden Sie gleich hier: Texterverband Schweiz

Weiter lesen ...

Werbetexter Stellenangebote

Ein guter Werbetexter bzw. ein kreativer,
wortgewandt überzeugender Werbetexter
bzw. eine Werbetexterin fällt mit Sicher-
heit nicht einfach so vom Himmel.

Denn beim zielführenden Werbetexten
kommt es nicht nur auf das Schreiben
“netter” Texte [Werbetexte] an, sondern
vielmehr auf die strategische Zielerreich-
ung, dem Auslösen bestimmter Inter-
aktionen bei den Wahrnehmenden der jeweils getexteten [kommunizierten]
Werbebotschaft. Und genau hierbei “trennt sich die Spreu vom Weizen”.

Direktmarketing + Dialogmarketing

… Texter werden – ist nicht schwer – Texter sein dagegen sehr.

Sie wissen – wovon ich spreche? Prima, dann sind Sie vielleicht genau
unser neuer Texter oder unsere neue Texterin! Denn unsere Agentur,
die Werbekracher Deutschland GmbH sucht wortgewandte
Unterstützung – überall in Deutschland!

Bewerben Sie sich einfach per eMail [jobs [@] werbekracher.com],
wenn Sie immer kluge Worte parat haben und diese mit Spaß in
faszinierende Werbebotschaften – für uns – verpacken möchten.

Sie texten in bester Gesellschaft …

Grundsätzlich können Sie überall in Deutschland für unsere
Werbeagentur texten – denn Sie arbeiten als freier Werbetexter
bzw. als freie Werbetexterin projektbezogen bzw. auf Honorarbasis.

Ihre Texterkolleginnen und Texterkollegen sind “alte” Werbetexthasen,
die sich über jede helfende Texterhand freuen!

Lust auf Leistung? Prima, dann senden Sie uns Ihre überzeugende
Bewerbung ausschließlich per Mail: jobs [@] werbekracher.com!

P.S. Sie sind auf der Suche nach einem erfahrenen Werbetexter bzw.
nach einer professionellen Werbetexterin? Dann sind Sie Ihrem
Ziel bereits ganz nah – klicken Sie einfach hier: Ihre Textagentur!

Weiter lesen ...

Texterstellung

Sie möchten Ihren Zielgruppen etwas
sagen, ein Angebot präsentieren oder
den Preis Ihrer Produkte / Leistungen
schmackhaft verkaufen?

Prima, dann sollten Sie die Hilfe echter
Spezialisten für professionelle Werbe-
texte und kreative Werbeslogans nutzen.

Häufig kommt nun die Frage auf, was eigentlich die professionelle
Texterstellung oder eine kreative Textoptimierung durch eine
etablierte Textagentur kostet und woran sich die Preise
/ Kosten für guten Werbetext orientieren.

Mythos professionelle Textoptimierung

Zunächst möchte ich einen immer wieder und jede Woche neu
diskutierten “Mythos” beleuchten:

Kreativer Werbetext wird nicht nach Worten berechnet!

Sicher, die Anzahl der zu verwendenden Worte bzw. der zum Texten
zur Verfügung stehende Platz ist ein Aufwandskriterium das
berücksichtigt werden muss, jedoch ist der Anspruch
des gewünschtes Textes bzw. die Rezipienten
(Wahrnehmenden) des jeweiligen Werbe-
textes viel wichtiger.

Wichtig hierbei ist ebenfalls noch zu erwähnen, dass Werbung
wahrgenommen
und nicht gezielt gelesen wird!

Auch aus dieser Tatsache wird ersichtlich, dass Werbe-Text nur
durch Kürze und Kreativität (knackige Prägnanz) eine Chance
bekommt in das Unterbewußtsein der von Ihnen präferierten
Zielgruppe/n zu gelangen.

Auf den Punkt gebracht

Somit bedarf es immer einer ausgeklügelten Kreativität und eines
manchmal sehr zeitintensiven Wachstumsprozesses um einen
aufmerksamkeitsstarken sowie überzeugenden Werbetext
zu entwickeln. Auch deshalb ist die Berechnung von
professionellem Werbetext – auf der Basis von
Worten bzw. der Wortanzahl – niemals
machbar.

Die Anzahl von Worten findet jedoch bei der Texterstellung / Text-
Entwicklung von für Suchmaschinen optimierten Texten
(SEO Content) Berücksichtigung. SEO Texte müssen
jedoch ganz andere Anforderungen erfüllen,
als zum Beispiel ein emotionaler Imagetext.

SEO Text optimiert

Beim SEO Text kommt es wortwörtlich auf die Länge an …
In der Regel sollten SEO Texte ca. minimal 250 Worte
ausweisen, idealerweise jedoch  ca. 350 bis 500
Werbeworte beinhalten.

WICHTIG: SEO Texte werden “traurigerweise” im Normalfall nicht
von Menschen gelesen, sondern eher von den Maschinen
(Crawlern) der Suchmaschinen. Aus der sich immer
wieder dafür verändernden und relevanten
Keyword Density (Keyworddichte)
ergibt sich eine so genannte
Themenrelevanz für die
Suchmaschinen.

Profitexter wissen mehr

Sollten Sie noch mehr Infos in Sachen aussagekräftiger Imagetext
oder suchmaschinenfreundlicher SEO Text brauchen, dann
rufen Sie mich doch kostenlos an: 0800 – 100 38 58!

Oder besuchen Sie mich einfach jetzt gleich mal im Internet:
WERBETEXTER

… ich helfe Ihnen immer gern! UND fragen kostet nix. :O)

Weiter lesen ...

Webtext

Als Webtexter werde ich immer wieder gefragt,
ob ich “schnell mal” einen Webtext oder
eben einfach mal eben einen
Homepage Text schreiben
kann …

Das ich es kann, dafür garantiert mein über
ein Jahrzehnt erfolgreiche Tätigkeit als
Web und Werbe Texter und Gründer
des Schreibstall.com – Hamburg.

Gute Webtexter beraten …

Doch wo fängt guter Webtext an und wo hört schlechter oder nicht wirksamer
Homepage Text auf? UND die alles entscheidende Frage, was für eine Art von
Webtext wird für die jeweils betreffende Homepage gebraucht?

Um genau diese Frage besser beantworten zu können und vor allem die Qualität
der zu entwickelnden Webtexte gleich von Anfang an richtig festzulegen
(auch hinsichtlich der Preise für den angefragten Homepage Text)  möchte ich
ein paar Tipps in Sachen Webtexte, Homepagetexte und für suchmaschinen
optimierte Texte geben.

Imagetext und SEO Text

Betrachten wir zunächst einmal die zwei existierenden Arten
der Web bzw. Homepage Texte:

1.) Imagetext

und

2.) SEO Content

Dies sind wohl die häufigsten Arten von Texten die im Internet zum
Tragen bzw. zur Anwendung kommen.

Die Verwendung dieser Webtexte ist dann in den meisten Fällen
auf Homepages, in Webshops, zur Suchmaschinenoptimierung
in Blogs oder Social Communitys, Foren etc.

Doch nicht nur der “Einsatzort” dieser “Internettexte” ist ein
Unterscheidungskriterium, sondern vor allem die Art der
gewünschten Wirkung ist entscheidend.

SEO Content oder Werbetext?

Frage: Soll der gewünschte Webtext eine Wirkung beim
Rezipienten (Wahrnehmenden) erzielen / auslösen oder
sollen die Text im Zuge einer Suchmaschinenoptimierung
genutzt werden?

Ihre Antwort bestimmen nun in der Regel die Länge des
Webtextes und gleichzeitig den Anspruch der nun zu
entwickelnden Homepagetexte.

Die nachfolgend genannten Paramenter sind die wesentlichen,
inhaltlichen Unterscheidungskriterien für den erforderlichen
Textanspruch:

a) Imagetext

Imagetext kommt in der Regel auf den Hauptseiten einer Homepage
zum Einsatz. Er dient der emotionalen und zielführenden
Verhaltenssteuerung (soll Interaktion auslösen) der
wahrnehmenden Zielgruppe. Deshalb ist Imagetext
plausibel, inhaltsreich und ausdrucksstark.

Sowie immer gut lesbar, mit knackig-markanter Prägnanz.

Die Textlänge von klassischem Webtext liegt im Durchschnitt
zwischen 100 und 150 Worten, inklusive Headlines.

2.) SEO Content

SEO Content ist in der Regel ausschließlich für die Suchmaschinen
gedacht. SEO Content ist häufig schlecht lesbar, beginnt ab einer
Textlänge von ca. 250 Worten und erreicht seine idealen
Entfaltungsmöglichkeiten bei einer Textlänge von ca.
500 Worten.

Besonderes Merkmal von SEO Content:

Grammatikalisch häufig Note 5 bis Note 6. Warum das so ist?
Weil SEO Content das jeweils im SEO Text zu optimierende
Keyword (oder Keyword Duo / die Keywordkombination)
in einer sehr hohen Konzentration beinhaltet.

Wobei Google mit Hochdruck daran arbeitet, die so genannten
Keywordspammer identifizieren und entlarven zu können.

Deshalb wird schon in naher Zukunft die Qualität der SEO
Texte ein ganz anderes, höheres Text und Inhaltsniveau
darstellen müssen.

Das einzelne Keyword wird nach wie vor mit zielführender
Dominanz zum Tragen kommen, aber die Abwandlung des
betreffenden Keywords wird die wegfallende “Keyworddichte”
ersetzen.

Gute Homepage Texter = Werbetexter

Sie haben Fragen zum Thema Homepage Text, Webtext
oder in Sachen SEO Content?

Prima, dann rufen Sie mich einfach kostenlos an und stellen
Sie mir Ihre Fragen: 0800 100 38 58 oder bescuchen Sie
mich in Internet: www.schreibstall.com!

Weiter lesen ...

Werbetexter Hamburg

Auch > Schreibstall.com < ist ein
geschütztes Markenzeichen
der
Werbekracher Deutschland GmbH.

Unter dem Namen Schreibstall.com bietet
Ihnen ein kreatives Texterduo aus Hamburg
verkaufsstarke Werbetexte – ohne Wenn und Aber.

Sie suchen eine kreative Textagentur?

Dann rufen Sie uns kostenlos an: 0800 100 38 58!

Wir beraten Sie gern!

Ihr Texter und Werbestratege Andreas Herrmann
und “Werbetextgenie” Texterin Christina Hansen

Weiter lesen ...

Gute Werbebriefe schreiben

Immer wieder erreichen uns Anfragen zu den Themen:

Werbetext und Werbetexten!

Wie schreibt man erfolgreiche Werbetexte, gute Werbebriefe
bzw. Kunden gewinnende Mailings?

Im folgenden werden wir Ihnen in knackiger Prägnanz
die Grundlagen des erfolgreichen Werbetextens nennen:

  • Texten Sie, als wären Sie verliebt …
    in die Wahrnehmenden Ihrer Werbotschaft!
  • Texten Sie, als würde der Rezipient (Wahrnehmende)
    Ihrer Werbebotschaft vor Ihnen sitzen!
  • Texter(geheim)tipp: Lesen Sie mehr BILD-Zeitung
    … die dort aktiven, stets erfolgreichen Texter / Journalisten
    haben (die aus meiner Sicht) weltweit besten Headlines!
    Dort können Sie das komponieren hreiben guter (bzw.
    aufmerksamkeitsstarker) Headlines beispielhaft sehen.
  • Verwenden (texten) Sie bildhafte, blumige Assoziationen
    … schwärmen Sie rücksichtslos!

Erfolgreiche Werbebriefe …

Sie haben Fragen – zum erfolgreichen Werbebriefe schreiben?

Oder brauchen Sie perfekte Hilfe beim Mailing schreiben?

Rufen Sie mich einfach kostenlos an: 0800 100 38 58!

Oder besuchen Sie meine Homepage und schreiben Sie mir Ihre Fragen:

www.schreibstall.com

Weiter lesen ...

Messe Einladung

Sie möchten richtig erfolgreiche Messe Einladungsschreiben versenden?

Prima, dann ist unser Thema “Messe Direktmarketing”
ganz sicher eine wertvolle Bereicherung!

Zu welchen Messefragen brauchen Sie kompetente Antworten?

Sprechen Sie mit uns, Ihren Experten für Messe Direktmarketing
und kreative, aufmerksamkeitsstarke Messe Einladungsschreiben.

Zugstarke Messe Einladungsschreiben

Rufen Sie uns doch einfach kostenlos an: 0800 100 38 58
oder schreiben Sie uns Ihre Fragen hier, damit Sie
schon in Kürze viele Interessenten und Kunden
an Ihrem Messestand begrüßen können.

Mehr Infos über knackige Werbetexte und innovative
Messe einladungen erfahren Sie hier:

www.schreibstall.com

P.S. Sollten Sie mehr Infos über perfekte Messevorbereitung
und “Kundengewinnung auf Messen” brauchen, dann
nutzen Sie einfach diesen Ratgeber:

Weiter lesen ...

Werbebrief Texter

Gute Werbebriefe verkaufen einfach besser …

Und gute Werbebriefe gewinnen neue Kunden.

Ganz  einfach.

Doch woran erkennt man gute Werbebriefe bzw.
welche Merkmale muss ein Werbebrief erfüllen
um neue Kunden zu gewinnen bzw. Ihr Produkt
oder Ihre Leistung gewinnbringend zu verkaufen?

Markant Werbebriefen

Die Antwort dafür ist einfach und ich versuche
die Facts im Folgenden zu benennen:

1.) Ein Werbebrief sollte kuuuurz sein!
Die Länge Ihres Werbebriefes sollte sich  vom
Aufbau an der Geschäftsbriefnorm DIN 5008 orientieren.
Verwenden Sie die Schriftgröße 11 (Minimal 10, Maximal 11)
und nutzen Sie die Schriftart ARIAL – wenn Sie modern
wirken möchten – nutzen Sie eine Serifen-Schriftart
(z.B. Times New Roman), wenn Sie viel Text verwenden
und die Lesbarkeit voll ausgereizt werden soll.

2.) Ihr Werbebrief sollte knackig formuliert sein!
Bedienen Sie sich einer kreativen, bildhaften Sprache.
Brechen Sie aus  der rhetorischen Normalität aus  und
bieten Sie den Rezipienten (Wahrnehmenden) Ihres
Werbebriefes einen erlebbaren, emotionalen Mehrwert.
Machen Sie sich bzw. Ihren Werbebrief einfach – im
positiven Sinne – unvergesslich!

3.) Gute Werbebriefe sind prägnant! … ohne Wenn und Aber.
Prägnanz beinhaltet Ausdrucksstärke und brauchbare,
glaubhafte Inhalte mit Mehrwert. Bringen Sie die Message
Ihres Werbebriefes schnell auf den Punkt. Sagen Sie was
Sie tatsächlich zu sagen ist und sprechen Sie über das
was Ihre Rezipienten bewegt. Ansonsten: schweigen Sie.

4.) Werbebriefjoker …
– Der erste Satz eines Werbebriefes MUSS
immer der kürzeste Satz eines Mailings sein.
– Arbeiten Sie mit Absätzen, machen Sie Ihr
Werbeschreiben “luftig” und suggerieren Sie
leichte Lesbarkeit.
– Verwenden Sie einen emotionalen,
aussergewöhnlichen und neugierig machenden
Betreff und eine gleichartige Anrede.
– P.S. ein P.S. ist Pflicht, denn es wird immer gelesen.

Direktmarketing Mailing

Wie Sie zu einem solchen Werbebrief kommen bzw. wer Ihnen
einen so erfolgreichen Werbebrief schreiben kann?

…. ??????

Ganz einfach, ein richtig guter “Werbebrief Texter“. :O)

Fragen Sie doch einfach mal Andreas Herrmann, den
Textperten für knackig-prägnante Werbebriefe.

Sie brauchen schnell kompetente Hilfe, von einem
professionellen Werbebrief Texter – wie zum Beispiel
Werbebrief Texter Herrmann, vom Hamburger Schreibstall.com?

Dann rufen Sie einfach kostenlos an: 0800 100 38 58!

oder besuchen Sie den erfolgreichen Werbebrief Texter
aus Hamburg – auf www.schreibstall.com!

P.S. Sollten Sie Ihren Werbebrief selber schreiben wollen,
dann empfehle ich Ihnen wärmstens diesen Ratgeber:

Weiter lesen ...