Werbekracher Deutschland GmbH

Kundenanschreiben entwickeln

Sie möchten Ihren Kunden oder potenziellen Interessenten ein Werbeschreiben zukommen lassen? Nichts leichter als das, nur sollten Sie im Vorwege ein paar wichtige Details beachten, damit Ihr Akquisemailing auch Erfolg versprechend wird.

Hier die wichtigsten MailingFakten im Überblick:

  • Definieren Sie die Zielgruppe für Ihr Kundenanschreiben / Mailing.
  • Suggerieren Sie in Ihrem Werbeschreiben Kompetenz / Erfahrung > wie lange ist das betreffende Unternehmen bereits am Markt tätig?
  • Wie viele Mitarbeiter arbeiten in dem Unternehmen?
  • Benennen/beschreiben Sie das Leitungsspektrum verständlich!
  • Sie arbeiten mit einer Aufzählung? Prima, die ist gut lesbar und wird schnell wahrgenommen. Doch merke: verwenden Sie maximal fünf Aufzählungspunkte/Bullet Points in Ihrem Werbemittel!
  • Welches Angebot oder welche Angebote sollen benannt werden? Dabei gilt: weniger ist mehr!
  • Liegt dem Mailing ein Flyer/ Sales Folder bei?
  • Idealerweise bieten Sie dem Empfänger / der Empfängerin Ihres Werbeschreibens mehrere Möglichkeiten zu Kontaktaufnahme:
    E-Mail, Post, Telefon, Internetseite und ergänzend wenn nötig FAX.
  • Kennt der Rezipient Ihr Unternehmen? Falls nicht, was ist Ihr USP (Unique Selling Proposition = Alleinstellungsmerkmal)? Worin unterscheidet sich Ihr Unternehmen zu anderen Anbietern (Wettbewerbern) gleicher Leistung? Warum sollte “man” bei Ihnen kaufen und nicht woanders?
  • Handelt es sich um einen Meisterbetrieb? Arbeiten anerkannte Ihnen Fachleute / Experten in Ihrem Unternehmen? Besitzen Sie Auszeichnungen, Zertifikate, Referenzen o.ä.?

Hilfe Werbemailing leicht gemacht

Sie haben Fragen oder brauchen professionelle Texterhilfe für Ihr Kundenanschreiben? Das Werbetexter-Team des Schreibstall’s berät und hilft Ihnen immer gern.

Kostenlos erreichen Sie die Textagentur Schreibstall bzw. deren Werbetexter unter: 0800  100 37 87!

Mehr Infos über professionelle Verkaufstexte und bewegende Werbeworte gibts hier: Textagentur Schreibstall

Weiter lesen ...

Akquisebrief

Kunden zu gewinnen ist über eine
Vielzahl von Kommunikations-/
Wahrnehmungskanälen möglich.

Das direkte, persönliche Verkaufs-
gespräch, ganz gleich ob im Rahmen
von Kaltakquise oder Warmakquise,
bleibt dabei uneingeschränkt am
erfolgreichsten. Ohne Wenn und Aber.

Kundengewinner Werbeanschreiben

Doch nicht immer ist die persönliche Zielgruppenansprache möglich,
speziell wenn in sehr kurzer Zeit eine große Zielgruppe berührt
werden soll. Oder wenn die räumliche / georgrafische Ver-
teilung der Zielgruppe gegeben ist.

In diesen Fällen ist ein anderer  (stiller) Verkäufer äußerst hilfreich:
Die Rede ist von niemand geringerem als dem TOP AKQUISEBRIEF.

Doch warum ist ein professioneller Akquisebrief, ein strategisch klug
aufgebautes Werbeanschreiben überhaupt erfolgreich? Wie wird
der gewünschte Response generiert, wie werden Interaktionen
bei den Empfängern (Rezipienten) der Akquisebriefe erzeugt?

Werbeschreiben an Kunden

Die Antwort ist schlicht und ergreifend im Konzept des Werbe-
anschreibens begründet. Nehmen wir hierzu einfach die
Erkenntnisse des modernen Direkt- und Dialogmarketings
zu Hilfe, mit denen professionelle Werbetexter arbeiten.

Um einen attraktiven Spannungsbogen, in die zum Einsatz kommende
Tonalität des Werbeanschreibens, zu integrieren verwenden wir
Werbetexter eine simple Erfolgsformel: AIDA

  • A = Attention _ persönliche Anrede
  • I = Interest _Interesse wecken
  • D = Desire _emotionale Handlungsverstärker
  • A = Action _Handlungsaufforderung

AIDA plus KISS = Werbeerfolg

… hört sich gut an? Ist es auch, wenn Sie jetzt noch eine kleine
Geschichte texten – in der sich die Zielgruppe zu Hause fühlt.

Schreiben Sie einfach, schreiben Sie klar, schreiben Sie so als
ob Sie einem alten bekannten schreiben würden. Dabei dient
die KISS Formel als bestes Muster: KISS

  • K = keep
  • i = it
  • s = simple
  • s = stupid

… keep it simple and stupid. 🙂

Akquisebriefe zum Spuren hinterlassen

Und bitte denken Sie daran, wie es mein großes Vorbild “Hans-Uwe Köhler”
immer sagt: Verkaufen ist wie Liebe: Nutzen Sie Ihre Emotionale Intelligenz

Behandeln Sie die Empfänger Ihrer Werbeanschreiben bitte Freunde und
nicht wie kaufunwillige Opfer! … tun Sie doch einfach mal so, als ob Sie
möchten, dass die Empfänger Ihrer Akquisebriefe sich in Sie bzw.
Ihr Unternehmen verlieben wollen. Und deshalb hinterlassen
Sie Spuren! Legen Sie Ihrem Werbebrief etwas werbe-
wirkungsstarkes – um eine schöne Werbespur
zu hinterlassen.

Einfach wäre eine hochwertige Visitenkarte, anspruchsvoll wäre ein
außergewöhnlicher Flyer und originell wäre sicher das Aufkleben
eines 2 Euro Stücks, zum Bezahlen des Kaffee’s den Sie beim
gemeinsamen Treffen trinken werden. 🙂

Werbebriefe leicht gemacht

Wenn Sie nun keine Lust oder keine Zeit haben oder auf Nummer Sicher
gehen mit der Entwicklung eines professionellen Werbebriefes gehen
möchten, dann greifen Sie jetzt zum Telefon und rufen mich einfach
kostenlos an: 0800 100 38 58! Oder Sie besuchen mich im
Internet, gleich hier: erfolgreiche Werbebriefe

Sollten Sie Ihren Akquisebrief selbst schreiben wollen, dann habe
ich hier noch einen Lehrbuch-Tipp für Sie – mit hilfreichen
Textbausteinen und Werbebrief Vorlagen:

Weiter lesen ...

Post Umsatzsteuer

Zum 01.07.2010 ist es soweit:

Der Gesetzgeber hat eine Neuregelung
in Sachen Umsatzsteuerpflicht erlassen.

Diese Neuregelung betrifft insbesondere
Postdienstleistungen. Die Deutsche Post
hat mir vor wenigen Tagen ein sehr über-
sichtliches Schreiben gesandt, in welchem
sehr übersichtlich zu entnehmen gewesen ist,
welche Postleistungen umsatzsteuerbefreit
bleiben und welche Postleistungen ab
Juli 2010 umsatzsteuerpflichtig werden.

Neue Umsatzsteuerpflicht ab 01.07.2010

Hier ein paar Beispiele der Leistungen, die demnächst der Umsatzsteuer unterliegen:

  • Nachnahmesendungen
  • DHL Paketsendungen über 10 kg
  • Postvertriebsstück(e)
  • Infopost
  • Pressesendungen

WICHTIG: meine Aufzählung ist weder rechtsverbindlich
noch garantiert die Nennung dieser Inhalte Vollzähligkeit.

Umsatzsteuerfreie Postprodukte

Von der Umsatzsteuer befreit bleiben in Zukunft diese Postangebote:

  • Streifbandzeitung
  • DHL Paketsendung bis 10 kg
  • Standardbriefe
  • Kompaktbriefe
  • Großbrief und Maxibrief
  • Postkarte
  • Einschreiben
  • Infobrief
  • und alle Sendungen ausserhalb der europäischen Union,
    unabhängig vom gewählten Produkt.

Auch hier gilt, dass ich keine Garantie oder Haftung für die
von mir gegebenen Infos übernehmen kann.

Mehr Infos über Post- und Werbesendungen

… bekommen Sie mit Sicherheit auf dieser Homepage:

Deutsche Post AG
Und sollten Sie wieder einmal Hilfe in Sachen einer Direktmarketing
oder Dialogmarketing Kampagne brauchen, so sprechen Sie
einfach mit mir – kostenlos – unter:

0800 – 100 38 58!

oder besuchen Sie mich im Internet, Ihrem Spezialisten für Werbebriefe
und interaktive, responsestarke Kommunikation:

Werbebriefe Kundengewinnung!

Weiter lesen ...

Kundensuche

Sie sind mal wieder auf Kundensuche …

Fehlen Ihnen die Ideen oder funktionieren
die altbewährten Methoden und Praktiken
zur Kundengewinnung nur nicht mehr?

… Sie dürfen beruhigt sein, dieser Zustand
ist absolut normal und trifft nahezu auf
jede Branche bzw. jedes Angebot zu.

Aber und dies ist wichtig für Sie zu wissen, dieser “Kundenleere” Zustand ist schnell
und einfach änderbar. Es bedarf lediglich ein paar erfrischender Werbemaßnahmen
und schon bringen Sie wieder frischen Kundenwind bzw. erfrischenden Werbewind in Ihr Unternehmen.

Kunden finden – leicht gemacht

Daher die spannende Akquisefrage:

Was unternehmen Sie aktuell oder was haben Sie bisher dafür getan – zum Kunden finden?

Bestand Ihre Kundensuche daraus auf neue Kunden zu warten oder haben Sie sich aktiv
mit dem Kunden finden beschäftigt, war Sie OFFENSIV auf Kundensuche?

… ganz  gleich was Sie zum Kunden finden unternommen haben, es scheint nicht mehr
zu  funktionieren oder Ihre Kundensuche stagniert momentan einfach. Dieser Zustand
ist auf jeden Fall nicht akzeptabel, weil Ihre Umsätze stagnieren und somit die
Ertragsentwicklung Ihres Unternehmens rückläufig sein wird.

Deswegen gilt es jetzt die Ärmel hoch zu krempeln und mit kreativen Werbeideen
Ihr “eingeschlafenes” Business wieder zu beleben und Ihre Kundensuche
bzw. das Kunden finden zu revitalisieren.

Werbetipp: Akquise Agentur

Wenn Ihnen selbst die Ideen ausgegangen sind, dann ist guter Rat keinesfalls teuer,
denn überall in Deutschland gibt es Akquiseprofis die Ihnen bei Ihrer individuellen
Kundensuche professionelle Unterstützung anbieten.

Eine namhafte und überregional (Deutschland, Schweiz und Österreich) tätige
Akquise Agentur ist zum Beispiel die Werbekracher Deutschland GmbH.

Einen Link zur offiziellen Homepage dieser Fullservice Werbeagentur finden Sie HIER!

Die Vertriebsberater dieser Werbeagentur präsentieren Ihnen kreative Ideen
auf die ganz sicher auch Ihre (neuen) Kunden fliegen werden! Mit Sicherheit.

Ganz  gleich  in welcher Branche Sie sich bewegen, echte Werbekracher wirken Wunder.

Ein Wunder? Keinesfalls. Alles Berechnung. :O)

Deswegen rufen Sie am besten jetzt gleich einmal Ihren persönlichen Vertriebsberater
kostenlos an: 0800 100 38 58! … und nutzen Sie Ihre Chance der kostenlosen
Beratung in Sachen Kunden finden und Kundensuche leicht gemacht.

Besser Neukunden akquirieren

… zum einfach besser Neukunden akquirieren.

Sie erfahren wie Sie neue Kunden finden, zum Beispiel mit Hilfe dieser Werbemaßnahmen:

  • kostengünstiges Guerillamarketing
  • erfolgreiche Werbebriefe schreiben
  • interaktive Homepages / Onlineshops
  • crossmediale Kundengewinnungsaktionen
  • Suchmaschinenoptimierung und -marketing

Hilfe zum Kunden finden ist ganz nah. Wenn Sie jetzt zum Telefon greifen
und einfach diese kostenlose Nummer wählen: 0800 – 100 38 58!

Ich wünsche Ihnen einen dynamischen Tag und viele neue Kunden!

Herzlichst, Ihr Andreas Herrmann!
Geschäftsführer, Werbekracher Deutschland GmbH, Hamburg

Weiter lesen ...

Kaltakquise Anschreiben

… hier gehts in Kürze um das Thema:

Kundengewinnung via Kaltakquise Anschreiben!

Gerade im Bereich Handwerk, mit Handwerk Marketing,
können viele neue Kunden durch ein professionelles
Kundenanschreiben gewonnen werden!

Kluge Werbung Tipps!

Sie dürfen gespannt sein!

Der Hamburger Werbestratege und Profitexter
Andreas Herrmann hilft Ihnen und berät Sie gern!

Überall in Deutschland!

Rufen Sie ihn an, einfach kostenlos und schnell:

0800 – 100 38 58 oder gucken Sie im Internet:

www.schreibstall.com

Professionelles Handwerk Marketing

Sie dürfen gespannt sein …

Weiter lesen ...

Werbebrief Texter

Gute Werbebriefe verkaufen einfach besser …

Und gute Werbebriefe gewinnen neue Kunden.

Ganz  einfach.

Doch woran erkennt man gute Werbebriefe bzw.
welche Merkmale muss ein Werbebrief erfüllen
um neue Kunden zu gewinnen bzw. Ihr Produkt
oder Ihre Leistung gewinnbringend zu verkaufen?

Markant Werbebriefen

Die Antwort dafür ist einfach und ich versuche
die Facts im Folgenden zu benennen:

1.) Ein Werbebrief sollte kuuuurz sein!
Die Länge Ihres Werbebriefes sollte sich  vom
Aufbau an der Geschäftsbriefnorm DIN 5008 orientieren.
Verwenden Sie die Schriftgröße 11 (Minimal 10, Maximal 11)
und nutzen Sie die Schriftart ARIAL – wenn Sie modern
wirken möchten – nutzen Sie eine Serifen-Schriftart
(z.B. Times New Roman), wenn Sie viel Text verwenden
und die Lesbarkeit voll ausgereizt werden soll.

2.) Ihr Werbebrief sollte knackig formuliert sein!
Bedienen Sie sich einer kreativen, bildhaften Sprache.
Brechen Sie aus  der rhetorischen Normalität aus  und
bieten Sie den Rezipienten (Wahrnehmenden) Ihres
Werbebriefes einen erlebbaren, emotionalen Mehrwert.
Machen Sie sich bzw. Ihren Werbebrief einfach – im
positiven Sinne – unvergesslich!

3.) Gute Werbebriefe sind prägnant! … ohne Wenn und Aber.
Prägnanz beinhaltet Ausdrucksstärke und brauchbare,
glaubhafte Inhalte mit Mehrwert. Bringen Sie die Message
Ihres Werbebriefes schnell auf den Punkt. Sagen Sie was
Sie tatsächlich zu sagen ist und sprechen Sie über das
was Ihre Rezipienten bewegt. Ansonsten: schweigen Sie.

4.) Werbebriefjoker …
– Der erste Satz eines Werbebriefes MUSS
immer der kürzeste Satz eines Mailings sein.
– Arbeiten Sie mit Absätzen, machen Sie Ihr
Werbeschreiben “luftig” und suggerieren Sie
leichte Lesbarkeit.
– Verwenden Sie einen emotionalen,
aussergewöhnlichen und neugierig machenden
Betreff und eine gleichartige Anrede.
– P.S. ein P.S. ist Pflicht, denn es wird immer gelesen.

Direktmarketing Mailing

Wie Sie zu einem solchen Werbebrief kommen bzw. wer Ihnen
einen so erfolgreichen Werbebrief schreiben kann?

…. ??????

Ganz einfach, ein richtig guter “Werbebrief Texter“. :O)

Fragen Sie doch einfach mal Andreas Herrmann, den
Textperten für knackig-prägnante Werbebriefe.

Sie brauchen schnell kompetente Hilfe, von einem
professionellen Werbebrief Texter – wie zum Beispiel
Werbebrief Texter Herrmann, vom Hamburger Schreibstall.com?

Dann rufen Sie einfach kostenlos an: 0800 100 38 58!

oder besuchen Sie den erfolgreichen Werbebrief Texter
aus Hamburg – auf www.schreibstall.com!

P.S. Sollten Sie Ihren Werbebrief selber schreiben wollen,
dann empfehle ich Ihnen wärmstens diesen Ratgeber:

Weiter lesen ...

Anschreiben Marketing

Seien wir Unternehmer doch mal ehrlich,
es geht doch tagtäglich immer nur um das Eine:

Nein, ich spreche nicht direkt vom Geld verdienen
oder vom Verkaufen, sondern von den Begrifflichkeiten
der Kundengewinnung und der Kundenbindung.

Doch genau das ist für viele Unternehmer, ob Kleinunternehmer,
Freiberufler, Einzelunternehmer oder die Vertriebsleiter,
Aussendienstler in Großunternehmen, immer wieder
eine elegante Herausforderung.

  • Wie werden neue Kunden am besten gefunden?
  • Gibt es neue Wege in Sachen Kundengewinnung?
  • Wie aktuell sind Ihre bisherigen Marketingaktivitäten?
  • Welche Kundegewinnungspotenziale sind bislang ungenutzt?

… die Liste dieser Fragen könnte ich ganz sicher noch ewig fortführen.

Aber lassen wir es zunächst dabei, denn ich möchte hier und heute
wieder einmal nur Denkanstöße geben, damit Ihr Vertriebsmarketing
von innen frischen Wind eingehaucht bekommt … und sollten Sie
meine Meinung wünschen, dann rufen Sie mich doch einfach an.

Fragen kostet nix: 0800-100 38 58

Ja, Sie hören richtig, meine telefonische Beratung ist kostenlos.

Ohne Wenn und ohne Aber.

Bevor Sie mich vielleicht jetzt gleich anrufen, noch ein paar Tipps
in Sachen Werbung, Marketing und Kundengewinnung.

Haben Sie es schon mal mit einer professionelle und spürbar preiswerten
Aktion in Sachen Direktmarketing probiert?

Wenn viele Unternehmer von preiswerter Werbung oder fast kostnlosem
Marketing hören, dann fällt immer wieder der Begriff: GUERILLA MARKETING.

Davon spreche ich in diesem Fall nicht, ich beziehe mich eher auf
den fast schon legendären Kundengewinnungs-Klassiker, den WERBEBRIEF!

Guerillamarketing! Anschreiben Marketing?

Der Werbebrief erlebt zur Zeit eine Renaissance und ich verspreche, nein ich
garantiere Ihnen sogar, dass dieses Comeback länger anhalten wird,
als Sie zum jetzigen Zeitpunkt sich überhaupt vorstellen können.

Warum wird bzw. ist das Werbeanschreiben (das Anschreiben Marketing)
so erfolgreich und gewinnt einfach schneller Kunden als zum Beispiel
der eMail Newsletter?

“Anschreiben Marketing”, also das klassische Werbeanschreiben
besitzt eine Vielzahl wahrnehmbarer Werbevorteile oder wird
von positiven Werbevorteilen umgeben / begleitet, die
ein eMail Newsletter zum jetzigen Zeitpunkt nicht
darstellen kann.

Hier die Fakten, warum >Anschreiben Marketing< so erfolgreich sind:

– klassische Werbebriefe / Werbeanschreiben sind haptisch
(fühlbar, tastbar) erlebbar.

– klassische Anschreiben im Marketing werden auf dem Postweg
direkt zugestellt und landen in den immer leerer werdenden Briefkästen.

– Kundenanschreiben wirken direkt auf das Bewußtsein / das Unterbewußtsein
des jeweiligen Empfängers, denn wir können durch das zu verwendende
Briefpapier eine Vielzahl an Werbebotschaften kommunizieren,
die ein Newsletter nicht zu leisten vermag. (zum Beispiel
über die Grammatur des Briefpapiers; fühlbare
Oberflächenbeschichtung; Duftstoffe; u.v.a.m.)

– Wir können unserem Anschreiben Marketing auch noch einen ertastbaren
Gegenstand beilegen
, zum Beispiel eine aufgeklebte Münze, eine
hochwertige Visitenkarte, einen Flyer oder was auch immer.

Newsletter vs. Anschreiben Marketing

… ich könnte diese Aufzählung noch deutlich erweitern,
aber ich bin mir sicher, Ihnen ist jetzt schon bewußt geworden,
wieviel Kundengewinnungspotenzial im “Anschreiben Marketing”
für Sie und Ihr Unternehmen schlummert.

Brauchen Sie vielleicht kompetente Hilfe, bei in Sachen Beratung
oder Entwicklung eines ausgezeichneten Kundenanschreibens?

Das wäre schön! Dann hoffe ich, dass Sie vielleicht meine Kompetenzen
in Anspruch nehmen. Gern entwickle ich Ihnen maßgeschneidert
ein Muster oder eine Vorlage für Ihr “Anschreiben Marketing”
oder einfacher formuliert – für einen individuellen
Werbebrief zur zielführenden Kundengewinnung.

Sprechen Sie mich an, ich helfe Ihnen jederzeit gern!

… nur  noch ein kleiner Klick und Sie landen bei Ihrem Experten für:  WERBEPOST!

Weiter lesen ...

Kunden Anschreiben

Sie möchten Kunden binden oder neue Interessenten gewinnen?

Dann vermarkten Sie Ihre Idee oder Ihr Angebot doch einfach via
Werbebrief, dem so genannten Kunden Anschreiben, einem Akquise Anschreiben.

Werbeanschreiben vs. Kunden anschreiben?

Unter welchem Begriff auch immer Sie dieses Werbemittel kennen,
wenn Sie es zum Einsatz bringen, dann MÜSSEN Sie dieses
Medium, Ihr individuelles Kunden Anschreiben  in
absoluter Perfektion erstellen … und versenden.

WARUM? Warum muss ein Kunden Anschreiben in absoluter Perfektion
zu Ihrer Zielgruppe bzw. zu Ihren Zielpersonen gelangen?

Die Antwort ist einfach, denn Sie haben bzw. Ihr Kunden Anschreiben hat
nur ca. drei Sekunden zur Verfügung – um Ihre Werbebotschaft
zu  kommunizieren.

Direktmarketing &  Dialogmarketing

Woher wir das wissen? Genau darüber gibt es zahlreiche Studien,
die unter anderem Professor Vögele durchgeführt und
veröffentlicht hat.

Deshalb überlassen Sie die Wirkung und somit auch den Erfolg
Ihres Kundenanschreiben nicht dem Zufall!

Eine professionelle Textagentur ist für Sie der richtige  Helfer,
für Ihr Kunden Anschreiben, für diese rhetorische Herausforderung!

Bitte bedenken Sie: gute Kunden anschreiben wirken nicht (allein) durch e
die im Kundenanschreiben kommunizierten (Sach)Informationen,
sondern vor allem und in erster Linie durch Emotionen,
durch bildhafte, ideenreiche Sprache.

Werbebrief mit Strategie

Der Textaufbau, die dahinter sich verbergende Strategie, ist dann
dass Tüpfelchen auf dem i.

Bedienen Sie sich  einfach eines Spezialisten für Kunden Anschreiben,
auch Sie werden ganz sicher begeistert sein!

Sie haben Fragen, zum Thema Kunden Anschreiben?

Schreiben Sie uns Ihre Fragen am besten gleich hier,
oder rufen Sie uns an:

telefon: +49 (0)1805 – 877 101*
(*0,14 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunk kann abweichen)

Weiter lesen ...