Werbekracher Deutschland GmbH

Werbekonzeption

Werben mit Konzept > ist sicher die
einzige Möglichkeit erfolgreich Kunden
zu gewinnen und somit die Existenz
eines Unternehmens dauerhaft zu
gewährleisten. Denn Stillstand bedeutet
nun mal Rückschritt und genau deshalb
ist das Wachstum des Unternehmens
(Expansion) von überlebenswichtiger Bedeutung.

Ja natürlich, Wachstum hast auch mit Investment zu tun, aber all den Zögerern / Pessimisten sei an dieser Stelle gesagt, dass Sie keine Millionen Euro für Ihr Kleinunternehmen rumliegen haben müssen, sondern dass Sie einfach vielleicht mal weniger Geld sich selbst auszahlen müssen. Der Lohn dafür wird sein, dass Sie Ihr Einkommen in der Zukunft progressiv bekommen werden. Für diese Einsicht bedarf es natürlich eines wachen und offenen Geistes. … die Saat kommt vor der Ernte. 🙂

Mit Strategie gewinnen

Ich möchte hier nicht belehren oder führen, sondern ich möchte Ihnen nur ein paar Tipps mitteilen die Sie bei der Konzeption Ihrer Werbestrategie berücksichtigen sollten. Damit Ihre Kundengewinnungsmaßnahmen nicht ein Flop, sondern Top sind / werden. Hier also kurz im Überblick …

  1. Ihre Werbekonzept sollte ein Alleinstellungsmerkmal beinhalten (USP = Unique Selling Proposition)
  2. Ihre Werbekonzeption sollte den Kunden im Focus haben, also kundenorientiert ausgerichtet sein und nicht das Produkt oder die Leistung beschreiben
  3. Ihr Werbekonzept sollte crossmedial ausgerichtet sein; es sollten nach Möglichkeit so viele Kommunikationsmöglichkeiten (Internet = SEM, SEO, SEA, ORM, Print oder oder oder) genutzt werden, die machbar sind. Bitte berücksichtigen Sie immer auch die Implementierung der Response- /Interaktionsmöglichkeiten, um den Wahrnehmenden Ihrer Werbeaktivitäten so einfach wie möglich zu machen
  4. Generieren Sie ein Erlebnis bzw. ein Nutzenversprechen, dass Ihre Kunden / die Wahrnehmenden Ihrer Werbebotschaft begeistern wird! Emotionen wirken Wunder!
  5. Geben Sie Garantien, schenken Sie Sicherheit! Der Mensch liebt Sicherheiten! …. 100% Zufriedenheit garantiert! Oder: Mit Geld zurück Garantie! Kaufen ohne Reue! Schenken ohne Bedenken …

Kostenlose Werbeberatung

Diese Tipps sind sicher nicht vollständig, aber sie dienen Ihnen als Orientierungshilfe im Dschungel der Kundengewinnungsmöglichkeiten. Sollten Sie Fragen zu Ihrer individuellen Werbekonzeption haben, dann rufen Sie mich einfach kostenlos an: 0800 100 38 58 oder besuchen Sie mich gleich hier: Werbekonzeptionskracher

Weiter lesen ...

Bekanntheit steigern

Sie möchten Ihr Unternehmen pushen
und daher dessen Bekanntheit steigern?

Dann haben wir – als die Bekanntmacher –
ganz sicher ein paar wertvolle Tipps
für Sie, zum Bekanntheit steigern.

Was also können Sie tun, um die
Bekanntheit Ihres Unternehmens,
eines Produktes oder einer Leistung vertrauensvoll bzw.
gewinnbringend zu steigern und somit zusätzlichen
Umsatz zu generieren?

Professionelle Bekanntmacher helfen …

Gern geben wir Ihnen nachfolgend sicher wertvolle Tipps
um einfach Ihre Bekanntheit steigern zu können bzw.
mehr und neue Kunden zu gewinnen.

Hier also ein paar Denkanstöße / Fragen mit denen Sie sicher
Ihr gewünschtes Umsatzziel erreichen können.

Los gehts – mit unserem QUICKCHECK:

  • 1. Stichwort: Internet
    Ist Ihre Internetpräsenz für Suchmschinen richtig
    optimiert? Wird Ihr Unternehmen in den Such-
    maschinen schnell und unter umgangssprachlichen
    Suchbegriffen gefunden? Ist Ihre Homepage bzw.
    Ihr Webshop perfekt Web-Ergonomisch und
    nutzerfreundlich strukturiert (usability)?
  • 2. Stichwort: Offline-Marketing
    Wir sehen Ihre Offline-Aktivitäten? Besitzen Sie
    aktuelle, interaktiv gestaltete Werbemittel
    (z..B. Imagprospekte, Flyer, Visitenkarten)?
    Sind diese Werbemedien zeitgemäß und generieren
    Sie darüber entsprechende Anfragen / Aufträge?
    Wann standen Sie das letzte mal aktiv im Dialog mit
    Interessenten oder Bestandskunden?
  • 3. Stichwort: Messemarketing
    Besuchen Sie regelmäßig, 2 bis 3 mal pro Jahr eine
    Messe? Ganz gleich ob als Besucher oder als
    Aussteller, suchen Sie den Gedankenaustausch,
    generieren Sie „Input“ oder die Möglichkeit über
    Dialoge Ihre Bekanntheit steigern zu können!
  • 4. Stichwort: Mitarbeitermarketing
    Kümmern Sie sich um Ihre Mitarbeiter? Stehen
    Ihre Mitarbeiter hinter ihrem Arbeitgeber,
    berichten sie im Aussenverhältnis mit Stolz
    über das Unternehmen bei dem sie beschäftigt
    sind? Tun Sie etwas dafür, schaffen Sie Freude
    am Arbeitsplatz und statten Sie vor allem jeden
    Ihrer Mitarbeiter/innen mit unternehmenseigenen
    Visitenkarten aus, auf denen auch private Kontakt-
    daten der jeweiligen Person integriert sind … so
    ist die Streuung dieser Medien gesichert/attraktiver.
  • 5. Stichwort: Marketingkonzept
    Wie hoch ist Ihr Jahresbudget für Marketing im
    laufenden Jahr? Welche Werbemaßnahmen sind
    für die einzelnen Quartale vorgesehen? Wurde das
    Marketingkonzept vorausschauend, mit Rückblick
    auf vergangene Jahre entwickelt und ggfs. saisonale
    Schwankungen berücksichtigt?

… Lust auf mehr – Akquisehilfe – um schnell Ihre
Bekanntheit steigern
zu können?

Sehr gern, dann klicken Sie einfach hier: Werbeberatung

Weiter lesen ...

Marketingstrategie

… wie Sie sicher wissen werden, bin ich immer schwer enttäuscht,
wenn es in Deutschland um das Thema Kundenservice geht.

Aber gestern, Hamburg bei Minus 2 Grad und Schneefall,
zeigte mir der Bordcomputer meines Mercedes Benz
irgend ein schwereres Problem mit
der Batterie an.

Also fuhr ich sofort die nächstgelegene Werkstatt an,
eine Pit Stop Filiale, hier in Hamburg.

Dort schilderte ich mein Problem und der junge Mann
checkte meinen Wagen sofort, ohne Wenn und ohne Aber.

Strategische Kommunikation

Nach erster Sichtung der Signalwarnung führte er noch eine
Messung der Batterieladung durch und teilte mir mit,
dass es sich höchstwahrscheinlich um die Licht-
maschine handeln könnte, was er aber nicht
mit hundertprozentiger Sicherheit sagen
könne.

Ich könne aber erstmal weiter fahren, nur würde
die Batterie nicht mehr laden … ich bedankte mich und
fuhr erstmal „beruhigt“ oder wissend weiter.

FAZIT: Dieses Verhalten ist ganz sicher lobenswert!

Kundenservice bei meiner Begegnung im Hause Pit Stop
kann ich also uneingeschränkt mit der Note 1 bewerten!

Das ist absolut vorbildlich und ich werde mit Sicherheit
wiederkommen. Garantiert. 🙂

Strategische Positionierung

Also fuhr ich weiter und da ich schnelle Hilfe brauchte
auf direktem Weg zu meiner Mercedes Benz Niederlassung
in den Friedrich-Ebert-Damm, hier in Hamburg.

Da ich bisher nur gute Erfahrungen mit dieser Filiale gemacht
habe, war ich mir sicher auch dieses Mal dort schnelle Hilfe zu bekommen.

Und so kam es wie es kommen mußte.

Kurzer und freundlicher Check-in. Kurze Wartezeit und schwupps stand
mein Serviceberater vor mir.

Innerhalb kürzester Zeit war der Reparaturauftrag erstellt und erteilt,
ich bekam einen Leihwagen und war sofort wieder mobil.

Nach ca. 3 Stunden kam ein Anruf meines Mercedes Benz Serviceberaters:

Es ist nicht die Lichtmaschine, sondern die Wasserpunpe die bei meiner
A Klasse defekt ist. Es würden ca. 1.000 Euro Reparaturkosten auf mich zu kommen.

Die eigentliche Reparatur wäre dann bis zum nächsten Tag ausgeführt.

… gesagt getan. Und ich war wieder glücklich. Nicht wegen der Kosten,
sondern wegen des exzellenten, schnellen Services der mir
sowohl im Hause Pit Stop als auch bei Mercedes Benz
geboten wurde.

Service Strategie Tipp

Daher immer und immer wieder meine Empfehlung an alle
Kundendienstleistungsunternehmen in Deutschland:

Schulen bzw. trainieren Sie Ihre Mitarbeiter auf dem
Gebiet des zuvorkommenden Kundenservice!

Ohne Wenn und Aber!

Der daraus resultierende Erfolg wird sicher nicht immer kurzfristiger
Natur sein, siehe mein Zwischenstopp bei Pit Stop, aber da ich
wieder kommen werde, wird sich auf für die Firma Pit Stop
dieser mir erbrachte kostenslose Service bezahlt machen.

Empfehlungsmarketing

… meine Empfehlung wird ganz sicher auch das Image dieses
Dienstleister wohlwollend stützen. :O)

Daher sehen Sie freundlichen, zuvorkommenden Service, der
nicht immer gleich abgerechnet werden muss, als eine
Art Werbeinvestition – für eine gesunde Zukunft
Ihres Unternehmens!

Guter, kluger und zuvorkommender, kompromissloser
Kundenservice macht sich somit immer bezahlt!

Ohne Wenn und ohne Aber.

…. so, ich muss los, meine A Klasse aus der Mercedes Werkstatt holen. :O)

Beste Grüße und einen erfolgreichen Tag!

Ihr Andreas Herrmann

Weiter lesen ...

Werbekracher Hamburg – das Original

Oft und immer wieder kopiert … doch nie erreicht:

Deutschlands WERBEKRACHER!

Sie suchen gute Werbemittel, professionelle Marketingberatung
und maßgeschneiderte, neue Werbemöglichkeiten?

Dann sprechen Sie mit uns!

Überall in Deutschland sind wir für Sie aktiv!

Ihr Team der Werbekracher Deutschland GmbH!

Werbekracher ist eine Schutzmarke
der Werbekracher Deutschland GmbH

Weiter lesen ...

Werbestratege Andreas Herrmann

Sie haben Fragen in Sachen Verkaufsförderung
und innovativer Kundengewinnung?

Dann sprechen Sie doch am besten mit Werbestratege
Andreas Herrmann
– aus der schönen Hansestadt
und Werbehochburg Hamburg.

Andreas Herrmann ist leidenschaftlich agierender
Werbetexter, brillanter Konzeptioner und Self-Made
Unternehmensgründer der Werbekracher Deutschland
GmbH – einer kreativen Werbeagentur mit Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Werbetipps & schicke Tricks

Stellen Sie ihm hier Ihre Fragen & rufen Sie ihn jetzt gleich kostenfrei an:

0800 100 38 58!

oder Sie besuchen die deutschlandweit erfolgreiche Werbeagentur
Werbekracher.com“ im Internet: HIER!

Weiter lesen ...

Domain frei Domain sichern

Sie brauchen schnell eine richtig gute Domain?

Gut, eine Domain kaufen ist in der Regel nicht wirklich
schwierig.

Beim richtigen Domainnamen finden, dabei tun sich
dann viele Unternehmen schon ein klein wenig schwerer.

Schlechte Domainnamen?

Doch was soll an einem Domainnamen schlecht sein?

Und worin besteht der Unterschied zwischen einem guten
und einem schlechten Domainnamen?

Grundsätzlich ist eine Domain eine  Name, unter der ein
Angebot (Internetspräsenz, z.B. Homepage oder Onlineshop)
aufrufbar bzw. erreichbar ist.

Beim Domainnamen selbst, der zum Beispiel „musterdomain.de“
heißt, wird dann in so genannte Top Level Domains und
in so genannte Second Level Domains unterschieden.

Top Level Domain vs. Second Level Domain

Top Level Domains (TLD) sind Domainendungen erster Güte,
aus  Sicht eines Suchmaschinenoptimierers.

TLDs sind Domains mit der Endung .com, .de, .at, .ch und viele andere auch.

SLDs (Second Level Domains) sind zum Beispiel .org, .biz., org und auch
hier gibt es noch viele andere Domainendungen mehr.

Jetzt werden Sie vielleicht nachdenklich die Stirn runzeln und sich
fragen, worin liegt denn nun der Unterschied in den
angesprochenen Domainnamen?

Der Unterschied liegt in der Vermarktbarkeit dieser Domainnamen,
zum Einen die Vermarktbarkeit in Sachen Suchmaschinen
Optimierung (SEO), aber auch in Sachen Suchmaschinen
Marketing (SEM).

SEO & SEM Domains

Und wieder ein Beispiel:

Top Level Domains, sofern es nicht unbedingt Vertipper Domains sind,
lassen sich „leichter“, schneller und besser in den Suchmaschinen
optimieren.

Second Level Domains tragen eine Vielzahl an Problemen in sich selbst.

Hier ein Überblick dieser SLD-Probleme:

  • Suchmaschinen bevorzugen TLDs gegenüber SLDs
    (es gibt Ausnahmen, aber die sind SELTEN)
  • in der Offpage-Optimierung sind SLDs stark im Nachteil,
    weil z.B. der Linkaufbau dadurch erschwert wird, da viele
    Webkatalogbetreiber nur noch Top Level Domains aufnehmen
  • „Trafficschwund“ wird ebenfalls durch Second Level Domains
    begünstigt: lt. einer Studie gibt jeder 3. Internetuser der
    eine Second Level Domain aufrufen will (weil diese
    Domain in einem Inserat oder ähnlichem gesehen
    wurde) automatisch die gleichnamige TLD ein.
    Beispiel: Sie besitzen und bewerben die Domain: Beispielxyz.org.
    Jeder 4. Rezipient (Wahrnehmende einer Werbebotschaft) wird
    dann automatisch: Beispielxyz.de eingeben, weil diese Domain
    Endung in uns Menschen mittlerweile konditioniert festsitzt.

Domainnamen Registrierung

Und bevor Sie jetzt nach freien Domains suchen, um dann diese freie Domain
sichern zu können, sollten Sie sich über die „Generik“ und die wünschenswerte
Kreativität / Originalität Ihres Domainnamens im Klaren sein.

Da im Normalfall der Domainname auch der Firmenname ist bzw. sein
sollte und um auch dabei wieder dem so genannten Trafficschwund
vorzubeugen, wäre es super, wenn Sie einen Domainnamen
erfinden würden, der eine spürbare Originalität ausstrahlt
und gleichzeitig generisch (umgangssprachlich) ist.

Beispiel:

Sie betreiben eine Werbeagentur und brauchen dafür einen
originellen, umgangssprachlichen Firmennamen bzw.
den dazu passenden Domainnamen.

Bevor Sie sich dann Namexyz-Werbeagentur.de nennen, ist es sicher
erfolgreicher sich erfolgversprechender sich zum Beispiel:

Werbekracher.com

zu nennen.

Jetzt gibt es natürlich bereits eine erfolgreiche Werbeagentur mit
diesem Namen, daher sollten Sie, sobald Sie einen guten
Firmennamen / Domainnamen gefunden haben,
immer im Vorwege prüfen, ob dieser Name
unbedenklich nutzbar sein wird.

Sofern Sie Hilfe beim Domainnamen und bei der Namensfindung
für Ihre Firma brauchen, sprechen Sie doch einfach mit dem
Experten für Namensfindung aus dem Hause Schreibstall.com.

Und sollten Sie Fragen zum Thema Domain, Webhosting sowie dem
Domain sichern haben, rufen Sie am besten jetzt gleich und
kostenlos unter dieser Nummer an:

Kostenlos: 0800 100 38 58!

Weiter lesen ...

14 Februar Valentinstag

Am 14. Februar ist wieder Valentinstag.

Wie jedes Jahr.

Der Valentinstag ist der Tag der Liebenden.

Böse Zungen behaupten sogar, dass der 14. Februar
der Tag der fleißigen oder geschäftstüchtigen
Blumenhändler ist.

Ich denke, dass alle Aussagen ihre
Daseinsberechtigung haben.

Die Liebenden bekennen sich am 14. Februar
und sie beschenken sich. Mit kleinen oder
großen Aufmerksamkeiten.

Und was machen die Unternehmen –
mit ihren Partnern oder mit deren geliebten Kunden?

Findet diese Klientel bzw. werden diese Zielgruppen
am Valentinstag auch berücksichtigt?

Bekommen Kunden und Partner auch Geschenke, die die
Liebe zum Ausruck bringen?

Mmmmhhhh, ich glaube wohl eher nicht, ich persönlich
habe von einer derartigen Prozedur jedoch noch nichts
mit bekommen.

Daher mein innovativer Kreativ-Valentinstags-Vorschlag:

Unternehmen in Deutschland beschenkt euch!

Zeigt und beweißt euren Partnern und Kunden und gern
auch euren Mitarbeitern gegenüber eure Valentinsliebe!

… und somit eure dankbare Verbundenheit!

Sie meinen, dass dies in der Servicewüste Deutschland
zuviel verlangt ist?

Ich glaube nicht.

Ein Beispiel:

Kunden könnten an diesem Tag den einen Auftrag erfüllendem
Unternehmen freiwillig den doppelten Rechnungsbetrag überweisen!

oder, kleine Werbegeschenke erhalten bekanntlich die Freundschaft:

Konkurrierende Unternehmen könnten sich gegenseitig beschenken.

Zum Beispiel könnte Burger King  – McDonalds eine neue Webseite
schenken oder umgekehrt. :O)

Oder oder oder ….

So viel zum Valentinstag, im Bereich B2B und B2C.

Sie haben kreative oder auch lustige Gedanken zum Valentinstag?

Dann schreiben Sie mir doch einfach mal … am besten gleich hier. :O)

(P.S. Dies war mal ein kleiner lustiger Beitrag am Rande,
ich hoffe, Sie sind mir nicht böse … in diesem ach so ernsten
Werbetippsblog.)

Morgen blogge ich wieder sachlich und produktiv Kunden gewinnend. :O)

Beste Grüße und einen schönen Valentinstag. :))

Ihr Andreas Herrmann

Weiter lesen ...

Werbeberater

… ohne gutes Wissen ist nichts gut.

Deshalb überlassen Sie auch den Erfolg Ihrer Werbung
nicht dem Zufall!

Professionelle Werbeberatung vom erfahrenen Werbeberater
hilft sicher die Werbekosten zu senken und gleichsam
die Effizienz Ihrer Werbemaßnahmen zu erhöhen.

Sie haben Fragen zum Thema Marketing und brauchen
schnell eine individuelle Werbeberatung vom Werbeprofi?

Dann stellen Sie unseren Werbeberatern Ihre Fragen hier in diesem Blog,
wir antworten Ihnen unverzüglich!

Oder rufen Sie uns kostenlos an, wir beraten Sie gern: 0800 100 38 58!

Weiter lesen ...

Werbekracher

Echte Werbekracher machen gute Werbung!

Mit welchen Werbemaßnahmen versuchen Sie neue Kunden zu gewinnen?

Welche Werbung bzw. welche Werbemöglichkeit ist die
richtige für den bestmöglichen Vertrieb Ihrer Produkte
und Leistungen sowie zur Gewinnung neuer Kunden?

Brauchen Sie ein perfektes Kundenanschreiben, vielleicht eine
repräsentative Imagebroschüre oder einen preiswerten Flyer?

Oder benötigt Ihre Homepage Hilfe? Ganz gleich ob die von Ihnen gewünschte
Homepage Hilfe aus dem Bereich des Internetmarketing oder der SEO
Suchmaschinenoptimierung kommt, unsere Experten haben
immer die für Sie passenden Werbekracher!

Werbung Tipps

Was immer Sie für Ihre Werbung bzw. zur Realisierung einer „viele neue
Kunden“ gewinnenden Werbekampagene brauchen, eine
kompetente Werbeberatung hilft Ihnen sicher weiter.

Sprechen Sie doch einfach mal unverbindlich und absolut kostenfrei
mit den Werbespezialisten der Werbekracher Deutschland GmbH.

Sie bekommen kostenlos wertvolle Tipps und Informationen rund
um die Themen Werbung, Marketing und Kundengewinnung.

Hört sich gut an?

Prima, dann nutzen Sie doch einfach jetzt gleich Ihre Chance und
rufen Sie die Werbekracher doch gleich einmal kostenlos an:

Kostenlose Beratung: 0800 100 38 58!

Unser Team, Ihre Werbekracher aus Hamburg, sind für Sie überall in
Deutschland, Österreich, Holland und der Schweiz aktiv!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gern –
immer freundlich, spürbar kompetent!

Weiter lesen ...